Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart II

VfB Stuttgart II

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
Preußen Münster

Preußen Münster


Spielinfos

Anstoß: Di. 13.03.2012 19:00, 26. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Gazi-Stadion auf der Waldau, Stuttgart
VfB Stuttgart II   Preußen Münster
10 Platz 12
34 Punkte 32
1,42 Punkte/Spiel 1,33
27:29 Tore 25:26
1,13:1,21 Tore/Spiel 1,04:1,08
BILANZ
2 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart II - Vereinsnews

Mwene schließt sich den Roten Teufeln an
Der 1. FC Kaiserslautern hat Außenverteidiger Philipp Mwene verpflichtet. Der 22-Jährige stand zuletzt beim VfB Stuttgart II unter Vertrag und unterschrieb bei den Roten Teufeln bis 2019. Zuvor hatte sich der Österreicher mit kenianischen Wurzeln im Probetraining empfohlen."Phillipp ist ein talentierter junger Spieler, der sich in den zehn Tagen, die er bei uns trainiert hat, sehr gut in unsere Mannschaft eingefügt hat", so FCK-Sportdirektor Uwe Stöver. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gegentribüne des GAZI-Stadions gesperrt
Die Stadt Stuttgart hat die Gegentribüne des GAZI-Stadions, Heimstätte der Kickers und der zweiten Mannschaft des VfB, aufgrund von statischen Mängeln am Dach sperren lassen. Der Spielbetrieb, sowohl in der Regionalliga, als auch bei der anstehenden U-19-Europameisterschaft, kann allerdings aufrecht erhalten werden. ... [weiter]
 
RL Südwest: Waldhof startet in Degerloch - Trier empfängt SVE
In der Regionalliga Südwest kann die Reiseplanung beginnen: Der Rahmenspielplan steht. Gleich zum Auftakt empfängt am ersten August-Wochenende Absteiger Stuttgarter Kickers den Vorjahresmeister SV Waldhof. Trier empfängt am 1. Spieltag die SV Elversberg, Saarbrücken hat Ulm zu Gast. Zu einem Duell der zweiten Mannschaften kommt es zwischen Hoffenheim und dem VfB Stuttgart. ... [weiter]
 
Uphoff rückt auf
Der VfB Stuttgart hat Benjamin Uphoff in die erste Mannschaft geholt. Bislang stand der Torwart im Reserveteam der Schwaben zwischen den Pfosten, das in der vergangenen Spielzeit aus der 3. in die Regionalliga abgestiegen war. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sama wird befördert
Stephen Sama ist beim VfB Stuttgart in die erste Mannschaft aufgerückt. Bislang spielte der Abwehrmann im Reserveteam der Schwaben, das in der vergangenen Spielzeit aus der 3. in die Regionalliga abgestiegen war. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Preußen Münster - Vereinsnews

In Münster weht ein frischer Wind
In der abgelaufenen Spielzeit war Preußen Münster nicht mehr als eine graue Drittligamaus. Das soll sich, obwohl der SCP kein klares Saisonziel vorgibt, künftig ändern. Der Kader wurde runderneuert, Trainer Horst Steffen gab dem Team in der Vorbereitung eine klare Handschrift und setzt wieder auf attraktiven Offensivfußball. Sorgen könnten dem Coach allerdings ungeplante Ausfälle in der Defensive bereiten. ... [weiter]
 
Aufsteigerduell samstags - Württemberg-Derby steht
Nachdem die genauen Spieltermine für die ersten vier Spieltage bereits veröffentlicht waren, hat der DFB nun auch die Spieltage fünf bis neun zeitgenau angesetzt: So steht etwa am sechsten Spieltag samstags das Aufsteigerduell zwischen Lotte und Regensburg an, und auch das Württemberg-Derby zwischen Großaspach und Aalen am Wochenende darauf steigt zur Kernzeit. Der achte Spieltag wird im Rahmen einer englischen Woche ausgetragen, die Teams müssen dann allesamt dienstag- und mittwochabends ran. ... [weiter]
 
Kittner spielt in Münster vor
Aktuell läuft die Suche nach einer Verstärkung für die dünn besetzte Innenverteidiger-Position bei den Preußen auf Hochtouren - aktuell kann SCP-Coach Horst Steffen mit Ole Kittner einen Gastspieler im Training begrüßen. In der abgelaufenen Saison war Marco Pischorn eine feste Größe in der Zentrale der Adlerträger, dennoch erhielt er keinen neuen Kontrakt und entschloss sich zu einem frühzeitigen Karriereende. Am Dienstag stellten die Verantwortlichen des Drittligisten ihm plötzlich ein neues Arbeitspapier in Aussicht - doch die Entscheidung war "unumstößlich". ... [weiter]
 
Start mit Sonntags-Triple - Zwickau vs. FCM ohne Termin
Der DFB hat die ersten vier Spieltage in der 3. Liga zeitgenau terminiert: Bereits bekannt war, dass die neunte Spielzeit seit Einführung der dritthöchsten Spielklasse am Freitag, den 29. Juli, mit dem Absteigerduell zwischen Duisburg und Paderborn eröffnet wird. Zum Auftakt gibt es dann gleich drei Sonntagsspiele, Kernzeit bleibt der Samstagstermin um 14 Uhr. Aufgrund der Stadionproblematik vorerst ohne Termin bleibt die Partie des zweiten Spieltags zwischen Zwickau und Magdeburg; die DFB-Gremien prüfen noch, wann die Partie stattfinden kann. ... [weiter]
 
Münster: Präsident Krimphove tritt nicht mehr an
Preußen Münsters Präsident Georg Krimphove wird für keine weitere Amtszeit zur Verfügung stehen und seinen Posten zum 31. Januar 2017 räumen, Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Bäumer wird gar schon zum 31. Dezember 2016 zurücktreten. Dies gab der Verein am Freitagmittag überraschend auf seiner Website bekannt. Eine weitere schlechte Neuigkeit ereilte den Preußen aus dem Krankenlager: Mittelfeldspieler Danilo Wiebe zog sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu und fällt bis auf weiteres aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 12 53
 
2 29 10 52
 
3 28 17 47
 
4 29 9 45
 
5 29 8 44
 
6 29 7 44
 
7 28 5 41
 
8 27 7 40
 
9 29 7 39
 
10 27 3 36
 
11 29 -4 36
 
12 29 -8 36
 
13 29 2 35
 
14 28 -2 34
 
15 27 -3 33
 
16 28 -8 33
 
17 29 -10 31
 
18 29 -9 29
 
19 27 -18 24
 
20 29 -25 22