Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Jahn Regensburg

 - 

VfL Osnabrück

 
Jahn Regensburg

0:3 (0:1)

VfL Osnabrück
Seite versenden

Jahn Regensburg
VfL Osnabrück
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.













Osnabrück pirscht sich nach oben

Mauersberger bestraft Hofmanns Patzer

Der VfL Osnabrück bekommt durch seinen 3:0-Sieg in Regensburg zusehends die Aufstiegszone ins Blickfeld. Der Jahn verpasste es durch den unerfreulichen Abschluss seiner Heimspiel-Trilogie hingegen, seine Position auf Relegationsrang drei zu festigen.

Jan Mauersberger (VfL Osnabrück)
Jan Mauersbergers Einsatz für seine Osnabrücker hatte in Regensburg Hand und Fuß - und ein aus VfL-Sicht erfolgreiches Ergebnis zur Folge.
© picture allianceZoomansicht

Regensburgs Trainer Markus Weinzierl tauschte gegenüber dem 0:1 im Ostbayern-Duell gegen Burghausen zweimal Personal: Dedola und Kurz begannen und verdrängten Kialka und Schmid auf die Bank.VfL-Coach Claus-Dieter Wollitz ließ indes seine Startelf im Vergleich zum 4:1-Heimsieg gegen Unterhaching unverändert.

Beide Teams starteten mit flotten, aber unpräzisen Angriffsbemühungen in die Partie. Osnabrück zeigte sich etwas aktiver und meldete sich durch Hennigs zu Wort, der Jahn-Schlussmann Hofmann früh erste Arbeitsnachweise abverlangte (6., 7.). Die Offensivaktionen der Hausherren wurden nach rund einer Viertelstunde zwingender. Der eingewechselte Schweinsteiger belebte das Spiel nach vorne (23.). Alibaz scheiterte auf schwierig bespielbarem Geläuf mit einem Distanzschuss an VfL-Keeper Riemann (26.).

- Anzeige -

Die Regensburger bauten nun Druck auf, in Front gingen jedoch die Gäste: Latkowski hielt aus der Drehung drauf, entscheidend abgefälscht von Neunaber trudelte der Ball unhaltbar für Hofmann in die Maschen (33.). Der Jahn mühte sich um eine prompte Antwort: Nach Dedolas Schuss rauschte die Kugel allerdings ebenso über den Balken (36.), wie auf der Gegenseite nach Kampls Versuch (39.). Da sich Riemann kurz vor dem Kabinengang im Eins-gegen-Eins gegen Philip auf dem Posten zeigte (45.), hatte die Minimalführung der Niedersachsen bis zur Pause Bestand.

Acht Minuten waren in Durchgang zwei absolviert, da rückte ein erfolgreiches Ende der Regensburger Heimspiel-Trilogie in noch weitere Ferne: Torwart Hofmann ließ das Leder nach einem Freistoß aus den Händen gleiten. Der aufgerückte Mauersberger sagte "Danke" und bugsierte es über die Linie. Die Weinzierl-Truppe fand den Spielfaden nicht wieder und lag alsbald mit 0:3 im Hintertreffen. Winterneuzugang Kachunga - am vergangenen Wochenende gegen Haching Doppeltorschütze - war zur Stelle und netzte volley ein (61.).

Die Begegnung nahm nun Fahrt auf. Der VfL agierte mit Lust auf Fußball, der Jahn mit dem Mut der Verzweiflung. Alibaz zielte knapp vorbei, Müller direkt auf Riemann (63., 64.). Auf der anderen Seite verpassten Hennings und Kampl den vierten Treffer der "Lila-Weißen" (66., 73.). Auch ihr Torhüter blieb gefordert: Zum Auftakt der Schlussviertelstunde parierte Riemann gegen Alibaz per Fußabwehr. Im Anschluss fanden sich die Oberpfälzer allerdings zusehends mit der Niederlage ab. Die Osnabrücker verpassten es, diese bei vielversprechenden Konteransätzen noch deutlicher zu gestalten.

Nach drei Heimspielen in Serie muss Jahn Regensburg nun wieder auswärts ran, gastiert am kommenden Samstag im Saarbrücker Ludwigspark. Die Osnabrücker machen ebenfalls auf fremdem Platz weiter, der VfL tritt zeitgleich in Chemnitz an.

21.03.12
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Jahn Regensburg
Aufstellung:
M. Hofmann (4,5) - 
Philp (4) , 
Laurito (3) , 
Neunaber (4) , 
Nachreiner (4)    
Hein (3,5)    
Schlauderer    
J.-P. Müller (3,5) , 
Dedola (4,5)    
Alibaz (3) - 
Kurz (4)    

Einwechslungen:
23. Schweinsteiger (4) für Schlauderer
46. Kialka (4)     für Dedola
73. Binder für Nachreiner

Trainer:
Weinzierl
VfL Osnabrück
Aufstellung:
Riemann (3) - 
Riedel (3) , 
Fischer (3,5)    
Mauersberger (2,5)        
Tauer (3) - 
Costa (3) , 
Kampl (2) - 
Latkowski (3)    
Salger (2)    
Kachunga (3)        
Hennings (2,5)

Einwechslungen:
72. Neppe für Latkowski
76. Gardawski für Kachunga
88. von der Bracke für Salger

Trainer:
Wollitz

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Neunaber (32., Eigentor, Linksschuss)
0:2
Mauersberger (53., Rechtsschuss)
0:3
Kachunga (60., Rechtsschuss)
Gelbe Karten
Regensburg:
Hein
(7. Gelbe Karte)
,
Kialka
(2.)
,
Kurz
(4.)
Osnabrück:
Mauersberger
(3. Gelbe Karte)
,
Fischer
(8.)

Spielinfo

Anstoß:
21.03.2012 19:00 Uhr
Stadion:
Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Zuschauer:
2638
Schiedsrichter:
Tobias Christ (Münchweiler)   Note 2,5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -