Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Wehen Wiesbaden

 - 

Kickers Offenbach

 
SV Wehen Wiesbaden

3:1 (0:1)

Kickers Offenbach
Seite versenden

SV Wehen Wiesbaden
Kickers Offenbach
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Fr. 21.10.2011 19:00, 14. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Brita-Arena, Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden   Kickers Offenbach
7 Platz 9
20 Punkte 20
1,43 Punkte/Spiel 1,43
16:13 Tore 17:16
1,14:0,93 Tore/Spiel 1,21:1,14
BILANZ
3 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Unfall schockt den SVWW-Nachwuchs
Fünf Nachwuchskicker vom SV Wehen Wiesbaden sind bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Der von einem der Spieler gesteuerte Wagen war am Freitagabend auf der Rückfahrt vom Training auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern gekommen und gegen einen Baum geprallt. Die jungen Männer im Alter zwischen 17 und 19 Jahren erlitten nach Angaben des Vereins Prellungen, Brüche und Platzwunden. Wegen des Unfalls wurde das für Sonntag angesetzte Spiel der U-19-Mannschaft in der Hessenliga abgesagt. ... [weiter]
 
Schindlers Pech beim Debüt
Nach zwischenzeitlicher Führung musste Wehen Wiesbaden gegen Preußen Münster eine 2:3-Niederlage verkraften. "Das war der Knackpunkt", ärgerte sich Marc Kienle, der Trainer von Wehen den Hessen, über den von Neuzugang Kevin Schindler verschuldeten Elfmeter. Für das nächste Spiel am Freitag gegen Rot-Weiß Erfurt (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) setzt der SVWW-Coach auf einen Rückkehrer. ... [weiter]
 
Vunguidicas Ausfall ist Benyaminas Chance
Wenn Wehen Wiesbaden am Sonntag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) bei Preußen Münster aufläuft und erneut die Tabellenspitze der 3. Liga anvisiert, dann ist es für zwei Spieler aus dem Kader von Trainer Marc Kienle kein Spiel wie jedes andere. Denn Soufian Benyamina und Marco Königs treffen auf ihren ehemaligen Arbeitsgeber. José Pierre Vunguidica, der dritte Ex-Preuße bei den Hessen, muss derweil passen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

HSV gegen Bayern am Mittwoch im Free-TV
Der DFB hat am Dienstag die Paarungen der 2. Runde des DFB-Pokals genau terminiert. Rekordsieger und Titelverteidiger Bayern München tritt am 29. Oktober (Mittwochabend) um 20.30 Uhr beim Hamburger SV an. Das Duell wird von der ARD live übertragen. Vorjahresfinalist Borussia Dortmund ist ebenfalls in Hamburg zu Gast: am Dienstagabend (Anstoß ebenfalls 20.30 Uhr) beim FC St. Pauli. ... [weiter]
 
OFC-Angreifer Cappek setzt ein Zeichen
Mit dem 1:0-Sieg am Samstag schafften es die Offenbacher Kickers als erster Verein in dieser Saison, dem Tabellenführer SV Elversberg drei Punkte abzutrotzen. Maßgeblich daran beteiligt war Christian Cappek, der mit seinem Siegtreffer die Entscheidung herbei führte. Trainer Rico Schmitt lobte die "unglaublich starke Teamleistung". ... [weiter]
 
Nächste Vertragsauflösung: Mosch geht
Die Offenbacher Kickers haben den Kontrakt mit Mittelstürmer Marcel Mosch aufgelöst. Der 21-Jährige wechselt von der Regionalliga Südwest in die bayerische Staffel und trägt in Zukunft das Trikot des SV Seligenporten. In den Planungen von OFC-Chefcoach Rico Schmitt spielt Mosch keine Rolle mehr. Der Offensivmann ist bereits der zweite Spieler binnen weniger Tage, dessen Zeit bei dem Traditionsklub endet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
16.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 8 28
 
2 14 11 24
 
3 14 5 24
 
4 14 4 24
 
5 14 7 23
 
6 14 4 22
 
7 14 3 20
 
8 13 2 20
 
9 14 1 20
 
10 14 -1 20
 
11 14 8 19
 
12 14 1 18
 
13 14 0 18
 
14 14 -3 17
 
15 14 -5 15
 
16 14 -3 14
 
17 14 -5 11
 
18 13 -10 11
 
19 14 -13 10
 
20 14 -14 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -