Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Jahn Regensburg

 - 

1. FC Heidenheim

 
Jahn Regensburg

1:1 (1:1)

1. FC Heidenheim
Seite versenden

Jahn Regensburg
1. FC Heidenheim
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.10.2011 14:00, 14. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Jahn Regensburg   1. FC Heidenheim
2 Platz 3
24 Punkte 24
1,71 Punkte/Spiel 1,71
26:15 Tore 17:12
1,86:1,07 Tore/Spiel 1,21:0,86
BILANZ
2 Siege 1
5 Unentschieden 5
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jahn RegensburgJahn Regensburg - Vereinsnews

Königs verstärkt Jahn Regensburg
Zwölf Punkte stehen bislang nur auf dem Konto von Jahn Regensburg. Der Tabellenletzte der 3. Liga hat aktuell neun Zähler Rückstand auf Platz 17, der am Ende der Saison den Klassenerhalt bedeuten würde. Um die Liga noch zu halten, hat sich das Schlusslicht mit Marco Königs vom Ligakonkurrenten Wehen Wiesbaden verstärkt. ... [weiter]
 
Regensburgs Franziskus muss unters Messer
Pech für das Schlusslicht der 3. Liga! Daniel Franziskus hat sich im Training am Mittwoch schwer am Knie verletzt. Der Stürmer wird der Mannschaft von Trainer Christian Brand voraussichtlich sechs bis acht Wochen fehlen und in diesem Jahr somit nicht mehr zum Einsatz kommen. ... [weiter]
 
Regensburgs Brand ist trotzdem
Auch die vierte Partie unter dem neuen Trainer Christian Brand wurde mit 0:2 gegen die Stuttgarter Kickers verloren. Der Übungsleiter hatte sich seinen Amtsantritt sicher anders vorgestellt, denn er durfte noch keinen Treffer bejubeln (Tordifferenz: 0:6). Dennoch sieht der Coach Fortschritte bei seiner Mannschaft und hat sich noch lange nicht mit dem Abstiegsgedanken angefreundet. Eine Möglichkeit seine ersten Punkte einzufahren hat er dieses Jahr noch: im Auswärtsspiel am Samstag (14 Uhr, LIVE bei kicker.de) bei der SpVgg Unterhaching. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Heidenheim1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Schmidt: Wenn der Elan fehlt
Ausgerechnet auf der Zielgeraden des bislang erfolgreichsten Heidenheimer Fußballjahres ist der FCH ins Stimmungstief geraten. Vier Spiele ohne Sieg, dabei nur einen einzigen Treffer erzielt: Der Neuling, vor Wochen von der Konkurrenz noch voreilig als heimlicher Aufstiegskandidat gehandelt, zahlt den Preis für seinen kraftintensiven Spielstil, der auf einer hohen Lauf- und Kampfbereitschaft basiert. ... [weiter]
 
Positive Hinrundenbilanz in Heidenheim
Für den 1. FC Heidenheim geht ein erfolgreiches Jahr 2014 zu Ende. Als Tabellenführer gelang im Mai der Aufstieg in die 2. Bundesliga. Knapp sieben Monate später lässt sich ein durchaus positives Fazit für die gespielte Halbserie ziehen. Nach wie vor richten sich die Blicke beim FCH in der Tabelle eher nach oben als nach unten. Das erklärte Ziel Klassenerhalt liegt in Reichweite. ... [weiter]
 
Dauerbrenner Strauß kennt die Atmosphäre
Am vergangenen Freitag setzte es für Heidenheim gegen den VfR Aalen (0:1) die erste Heimpleite im deutschen Unterhaus. Doch lange sollte die Truppe von Trainer Frank Schmidt sich nicht damit aufhalten. Nun gilt es auf die verbliebenen Aufgaben vor der Winterpause zu schauen. Nächster Gegner ist am Freitag Erzgebirge Aue (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) - und Heidenheim verfügt mit Robert Strauß über einen Insider. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 8 28
 
2 14 11 24
 
3 14 5 24
 
4 14 4 24
 
5 14 7 23
 
6 14 4 22
 
7 14 3 20
 
8 13 2 20
 
9 14 1 20
 
10 14 -1 20
 
11 14 8 19
 
12 14 1 18
 
13 14 0 18
 
14 14 -3 17
 
15 14 -5 15
 
16 14 -3 14
 
17 14 -5 11
 
18 13 -10 11
 
19 14 -13 10
 
20 14 -14 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -