Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Jahn Regensburg

 - 

1. FC Heidenheim

 
Jahn Regensburg

1:1 (1:1)

1. FC Heidenheim
Seite versenden

Jahn Regensburg
1. FC Heidenheim
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.10.2011 14:00, 14. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Städtisches Jahnstadion, Regensburg
Jahn Regensburg   1. FC Heidenheim
2 Platz 3
24 Punkte 24
1,71 Punkte/Spiel 1,71
26:15 Tore 17:12
1,86:1,07 Tore/Spiel 1,21:0,86
BILANZ
2 Siege 1
5 Unentschieden 5
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Jahn RegensburgJahn Regensburg - Vereinsnews

Der Jahn eilt von Sieg zu Sieg
Der SSV Jahn Regensburg zieht weiter einsam seine Kreise an der Spitze der Regionalliga Bayern. Das 3:1 über den FV Illertissen war bereits der siebte Sieg im siebten Spiel. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Alle Spiele, alle Tore des 6. Spieltags der RL Bayern
Die Regionalliga Bayern konnte auch am sechsten Spieltag mal wieder so einiges vorweisen. Der souveräne Tabellenführer aus Regensburg spielte vor der Rekordkulisse von 12.689 Zuschauer. Die "kleinen" Bayern befinden sich weiter auf dem Vormarsch und bleiben auch im vierten Spiel ungeschlagen. Insgesamt fielen in acht Partien 23 Tore, diese werden präsentiert von BFV.TV. ... [zum Video]
 
12.689 Zuschauer - Ligarekord im Spitzenspiel beim Jahn
Ein großes Fußballfest fand am Freitagabend vor 12.689 Zuschauern in Regensburg statt. Mit 4:3 gewannen die Regensburger das Spitzenspiel der Regionalliga Bayern gegen den FC Amberg und festigten mit dem sechsten Sieg im sechsten Spiel die Tabellenführung. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Lais wechselt nach Regensburg
Bereits fünf Spieltage hat der SSV Jahn Regensburg in der neuen Spielzeit der Regionalliga Bayern absolviert, satte 15 von 15 möglichen Punkten eingefahren. Der Jahn wurde seiner Favoritenrolle bisher mehr als gerecht. Damit das auch weiterhin so bleibt, waren die Regensburger noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv und haben Marc Lais verpflichtet. ... [weiter]
 
Lais verlässt Chemnitz und wechselt nach Regensburg
Der Chemnitzer FC und Marc Lais haben sich am Dienstag im gegenseitigen Einvernehmen getrennt. Der Mittelfeldspieler wechselt mit sofortiger Wirkung zum Bayern-Regionalligisten Jahn Regensburg. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Heidenheim1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Leipertz komplettiert Lauterns Ostalbtraum
Der 1. FC Heidenheim hat gegen Kaiserslautern einen emotionalen Heimsieg gefeiert. In einer ebenso kuriosen wie unterhaltsamen Partie wandelte das Team von der Ostalb die hochverdiente Führung der Gäste in ein 3:1 um. Ein Roter Teufel stand dabei besonders Pate. ... [weiter]
 
Postecoglou hält nicht an Kruse fest
Mitte August hat Ange Postecoglou den Kader für die beiden anstehenden WM-Qualifikationsspiele Australiens am 3. September gegen Bangladesch in Perth und am 8. September gegen Tadschikistan in Dushanbe bekanntgegeben. Da sah es so aus, als sollte Robbie Kruse sein Comeback bei den Socceroos feiern können. Doch der Nationaltrainer hat sich nun anders entschieden. Der Leverkusener bleibt zu Hause, ein Heidenheimer rückt dafür nach. ... [weiter]
 
Heidenheim defensiv stabil - auch dank Theuerkauf
Gerade einmal drei Gegentreffer hat der 1. FC Heidenheim in der 2. Bundesliga bislang hinnehmen müssen. Nur Tabellenführer Bochum hat noch weniger Tore kassiert. Dass der Klub von der Ostalb in vier Partien dreimal zu Null spielte, kommt zwar aufgrund des neuen Personals in der Defensive etwas überraschend, allerdings nicht von ungefähr. Auch Neuzugang Norman Theuerkauf hat seinen Anteil am Erfolg. ... [weiter]
 
Heidenheim stoppt den SVS-Höhenflug
Erstmals in dieser Saison hat der SV Sandhausen Punkte liegen lassen: Gegen den 1. FC Heidenheim reichte es für die Überraschungsmannschaft nur zu einem torlosen Remis. Die Gäste ließen Sandhausen durch gutes Stellungsspiel nicht zur Entfaltung kommen, konnten selbst aber auch kaum offensive Akzente setzen. Resultat war eine ausgeglichene Partie mit wenigen Höhepunkten. ... [weiter]
 
Schmidt setzt auf Defensivspiel
Der nächste Heidenheimer Gegner ist, wie Trainer Frank Schmidt es formuliert, sportlich der Tabellenführer. Denn gäbe es den Punktabzug der DFL nicht, würde der SVS mit einer weißen Weste von ganz oben grüßen. Schmidt vermutet ein Zusammenschweißen der Mannschaft durch die Hypothek des Saisonstarts mit drei Minuspunkten. Mit einem starken Defensivspiel will er am Freitagabend nun aber den SVS knacken. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 8 28
 
2 14 11 24
 
3 14 5 24
 
4 14 4 24
 
5 14 7 23
 
6 14 4 22
 
7 14 3 20
 
8 13 2 20
 
9 14 1 20
 
10 14 -1 20
 
11 14 8 19
 
12 14 1 18
 
13 14 0 18
 
14 14 -3 17
 
15 14 -5 15
 
16 14 -3 14
 
17 14 -5 11
 
18 13 -10 11
 
19 14 -13 10
 
20 14 -14 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -