Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
VfB Stuttgart II
3
:
1

Halbzeitstand
2:1
SV Babelsberg 03
 

VfB Stuttgart II

SV Babelsberg 03

 

Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.10.2011 14:00, 14. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Gazi-Stadion auf der Waldau, Stuttgart
VfB Stuttgart II   SV Babelsberg 03
4 Platz 16
24 Punkte 14
1,71 Punkte/Spiel 1,00
17:13 Tore 19:22
1,21:0,93 Tore/Spiel 1,36:1,57
BILANZ
3 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart II - Vereinsnews

Cacau erlebt bei seinem Debüt ein torloses Remis
Mit dem ehemaligen Nationalspieler Cacau in der Startelf hat der Vorletzte VfB Stuttgart II mit einem 0:0 bei den Würzburger Kickers gepunktet. Beide Teams servierten den Zuschauern in Unterfranken insgesamt schwere Fußballkost. Das Ergebnis ging somit voll in Ordnung. ... [weiter]
 
VfB möchte mit Cacau Punkte statt Komplimente
Der VfB Stuttgart II ist bisher nicht gut aus den Startlöchern gekommen. Beide Partien gingen nach der Winterpause verloren, auch wenn das Team von Walter Thomae zuletzt in Aue (0:1) etwas unglücklich verlor. Bei den Würzburger Kickers (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steht der Tabellen-19. nun schon mächtig unter Druck. Hoffnung macht Routinier Cacau, der vor seinem Comeback steht. ... [weiter]
 
Cacau zum VfB: Eine Herzensangelegenheit
Nach seiner Rückkehr aus Japan hielt sich Cacau bei der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart fit, dem 34-Jährigen lagen Angebote aus dem In- und Ausland vor. Der 23-malige deutsche Nationalspieler entschied sich aber gegen größere Namen und damit für die Zweitvertretung der Schwaben. Die "schwierige sportliche Situation" gab für ihn den Ausschlag. ... [weiter]
 
Kvesic-Elfer bringt wichtigen Sieg gegen VfB II
Erzgebirge Aue hat sich in einer spannenden Drittligapartie gegen die Bundesliga-Reserve des VfB Stuttgart mit 1:0 durchgesetzt. Konnte der VfB vor dem Treffer die Partie noch offen gestalten, übernahmen die Veilchen nach der Führung die Kontrolle und fuhren einen wichtigen Dreier gegen die Schwaben ein. ... [weiter]
 
KSC will Funk - VfB blockt noch
Marius Funk (20) ist ins Visier des Karlsruher SC geraten. Der Zweitligist würde den Nachwuchstorwart des VfB Stuttgart gerne verpflichten, die Schwaben stellen sich aber noch quer. Zu Saisonbeginn war der deutsche U-19-Nationalspieler beim VfB II gesetzt, verlor seinen Stammplatz aber wieder. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

SV Babelsberg 03SV Babelsberg 03 - Vereinsnews

Verfahren gegen Ziegner und Zimmermann eingestellt
Die Vorkommnisse beim Gastspiel des FSV Zwickau in Babelsberg riefen den Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV) auf den Plan. In einer mündlichen Verhandlung wurde das Verfahren wegen des Vorwurfs rassistischer und diskriminierender Beleidigungen gegen Zwickaus Trainer Torsten Ziegner und Marc Philipp Zimmermann eingestellt, die Beschuldigten werden ein Babelsberger Projekt finanziell unterstützen. ... [weiter]
 
Efe:
Babelsbergs Trainer Cem Efe hat zuletzt mit seiner flammenden Wutrede nach dem Spiel gegen Zwickau (0:0) große Wellen geschlagen und der Debatte über Rassismus im Fußball wieder Aktualität verschafft. "Es war einfach eine Sache, die ich klarstellen wollte", sagt der 37-Jährige, der für seinen Appell "ein überwältigendes, positives Feedback bekommen" hat. ... [zum Video]
 
Wutrede gegen Rassismus - Efe platzt der Kragen
Die Duelle zwischen dem SV Babelsberg und dem FSV Zwickau haben eine Vorgeschichte. Und auch an diesem Wochenende gab es zwar keine Tore in diesem Regionalliga-Vergleich, dafür jedoch jede Menge Fouls, Rudelbildungen, Provokationen - bis hin zu diskriminierenden Äußerungen. Zustände, die Babelsbergs Coach Cem Efe nach dem Schlusspfiff in einer Wutrede scharf verurteilte. ... [zum Video]
 
Efe erbost:
Es war kein schönes Regionalliga-Spiel im Karl-Liebknecht-Stadion. Keine Tore zwischen Babelsberg und Zwickau, dafür jede Menge Hektik und tumultartige Szenen - und nach Meinung von SV-03-Coach Cem Efe zu viele Provokationen und fehlender Respekt vor dem Kontrahenten, Diskriminierungen inklusive. Auf der Pressekonferenz im Anschluss machte Efe seinem Ärger lautstark Luft. ... [weiter]
07.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 8 28
 
2 14 11 24
 
3 14 5 24
 
4 14 4 24
 
5 14 7 23
 
6 14 4 22
 
7 14 3 20
 
8 13 2 20
 
9 14 1 20
 
10 14 -1 20
 
11 14 8 19
 
12 14 1 18
 
13 14 0 18
 
14 14 -3 17
 
15 14 -5 15
 
16 14 -3 14
 
17 14 -5 11
 
18 13 -10 11
 
19 14 -13 10
 
20 14 -14 10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -