Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Wehen Wiesbaden

 - 

Bayern München II

 
SV Wehen Wiesbaden

3:0 (2:0)

Bayern München II
Seite versenden

SV Wehen Wiesbaden
Bayern München II
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.04.2011 14:00, 30. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Brita-Arena, Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden   Bayern München II
4 Platz 19
50 Punkte 23
1,67 Punkte/Spiel 0,77
41:30 Tore 23:45
1,37:1,00 Tore/Spiel 0,77:1,50
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Kienle:
Verloren, aber dennoch Tabellenführer: Obwohl der SV Wehen Wiesbaden am Wochenende sein Heimspiel gegen Aufsteiger Mainz II (1:2) in den Sand setzte, grüßen die Hessen weiter von Rang eins. Hinterher wollte Coach Marc Kienle aber nicht lange drumherum reden und sagt klipp und klar: "In der Summe war es nicht gut genug." In vielen Phasen habe die Mannschaft sehr unsicher agiert. Auch die Spieler übten derweil Selbstkritik. ... [weiter]
 
Schnellbacher und Nandzik nutzen ihre Chance
Drittligist SV Wehen Wiesbaden zog durch einen ungefährdeten 6:0-Sieg beim Fünftligisten FSC Lohfelden ins Viertelfinale im Hessenpokal ein. Marc Kienle veränderte seine Startformation gegenüber dem letzten Ligaspiel in Großaspach gleich auf sieben Positionen. Besonders Luca Schnellbacher und Alexander Nandzik rechtfertigten dabei ihre Aufstellung. Einziger Wermutstropfen war die Rote Karte gegen Wehen-Akteur Daniel Wein nach einer Notbremse. ... [weiter]
 
Kienle:
Drittligist SV Wehen Wiesbaden steht nach dem souveränen 3:0-Sieg bei Aufsteiger Sonnenhof Großaspach erstmals seit dem fünften Spieltag wieder auf dem ersten Tabellenplatz. Nach einem Zwischentief mit drei Niederlagen in Folge setzte es zuletzt eine Serie von vier Siegen und einem Unentschieden. Für SVWW-Chefcoach Marc Kienle kommt nun die Länderspielpause zur rechten Zeit, um verschnaufen zu können. Jedoch treten die Hessen in der spielfreien Zeit bereits am Samstag bei Hessenligist FSC Lohfelden im Pokal an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayern München IIBayern München II - Vereinsnews

Ten Hag:
Der 2:1-Auswärtssieg bei Aufsteiger SpVgg Bayreuth war bereits der sechste Dreier in Serie für den amtierenden Meister FC Bayern München II. Durch den schwachen Saisonstart steht die Elf von Cheftrainer Erik ten Hag derzeit auf dem vierten Tabellenplatz in der Regionalliga Bayern. Ein Grund war und ist auch die lange Verletztenliste der Münchner. Dennoch strebt man gegen den FC Memmingen am Freitag (19.30 Uhr) den siebten Pflichtspielsieg in Folge an. ... [weiter]
 
Schweinsteiger: Vom Schnee auf den Rasen
Fast wäre Tobias Schweinsteiger auf der Skipiste und nicht auf dem Fußballplatz gelandet. Erst mit 22 tauchte er in der drittklassigen Regionalliga Nord beim VfB Lübeck auf. Heute ist der frühere Fan von 1860 München unumstrittener Kapitän der zweiten Mannschaft des FC Bayern. Schweinsteigers Geschichte über einen tödlichen Autounfall, ein Tattoo von Bruder Bastian auf seinem Bauch und das Dasein im Schatten des Weltmeisters. ... [weiter]
 
Sallahi entscheidet das Münchner Derby traumhaft
Dem FC Bayern II ist ein Befreiungsschlag in der Regionalliga Bayern gelungen - und ein echter Prestigeerfolg: Im ausverkauften Grünwalder Stadion, in dem sich auch ein paar FCB-Stars tummelten, entschied der amtierende Meister das Derby bei 1860 München II am Dienstagabend mit 3:1 für sich. Matchwinner war Ylli Sallahi. ... [weiter]
 
 
 
20.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 53 70
 
2 30 32 64
 
3 30 11 50
 
4 30 11 50
 
5 30 16 49
 
6 30 10 49
 
7 30 -5 44
 
8 30 7 42
 
9 30 -5 40
 
10 30 -4 39
 
11 30 -10 37
 
12 30 -2 35
 
13 30 -12 35
 
14 30 -17 35
 
15 30 -12 33
 
16 30 -10 32
 
17 30 -13 32
 
18 30 -16 28
 
19 30 -22 23
 
20 30 -12 33
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -