Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SV Babelsberg 03

 - 

SV Wehen Wiesbaden

 
SV Babelsberg 03

0:0 (0:0)

SV Wehen Wiesbaden
Seite versenden

SV Babelsberg 03
SV Wehen Wiesbaden
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.01.2011 14:00, 20. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Karl-Liebknecht-Stadion, Potsdam-Babelsberg
SV Babelsberg 03   SV Wehen Wiesbaden
12 Platz 4
21 Punkte 32
1,11 Punkte/Spiel 1,68
17:24 Tore 25:21
0,89:1,26 Tore/Spiel 1,32:1,11
BILANZ
1 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Babelsberg 03SV Babelsberg 03 - Vereinsnews

Rückstände durch Verletzungen beim SVB
Beim SV Babelsberg 03 drehte sich das Personalkarusell in der Vorbereitung intensiv. Hinzu kommt, dass einige Spieler von Verletzungen geplagt waren. Aus solch einer Mannschaft eine Einheit zu formen ist nahezu unmöglich. Vor dem Auftaktspiel gegen Wacker Nordhausen beklagt sich Coach Cem Efe über die individuellen Trainingsrückstände. ... [weiter]
 
SVB 03 verlängert mit Prochnow
Das wird jeden Anhänger des SV Babelsberg 03 erfreuen: Julian Prochnow, seit neun Jahren in Diensten des Potsdamer Klubs, hat seinen ausgelaufenen Vertrag für ein weiteres Jahr bis 2015 verlängert. Das gab der Regionalligist am Rande des Testspiel gegen die U-19-Nationalmannschaft aus Myanmar (2:0) bekannt. ... [weiter]

SV Wehen WiesbadenSV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

DFB terminiert erste Drittliga-Spiele 2015
Die ersten drei Drittliga-Spieltage des Jahres 2015 sind durch den Deutschen Fußball-Bund terminiert worden. Am 31. Januar 2015 geht es zeitgleich mit acht Partien los, unter anderem steigt in Osnabrück das Derby gegen Bielefeld. ... [weiter]
 
Kienle:
Verloren, aber dennoch Tabellenführer: Obwohl der SV Wehen Wiesbaden am Wochenende sein Heimspiel gegen Aufsteiger Mainz II (1:2) in den Sand setzte, grüßen die Hessen weiter von Rang eins. Hinterher wollte Coach Marc Kienle aber nicht lange drumherum reden und sagt klipp und klar: "In der Summe war es nicht gut genug." In vielen Phasen habe die Mannschaft sehr unsicher agiert. Auch die Spieler übten derweil Selbstkritik. ... [weiter]
 
Schnellbacher und Nandzik nutzen ihre Chance
Drittligist SV Wehen Wiesbaden zog durch einen ungefährdeten 6:0-Sieg beim Fünftligisten FSC Lohfelden ins Viertelfinale im Hessenpokal ein. Marc Kienle veränderte seine Startformation gegenüber dem letzten Ligaspiel in Großaspach gleich auf sieben Positionen. Besonders Luca Schnellbacher und Alexander Nandzik rechtfertigten dabei ihre Aufstellung. Einziger Wermutstropfen war die Rote Karte gegen Wehen-Akteur Daniel Wein nach einer Notbremse. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 41 49
 
2 20 23 44
 
3 20 12 39
 
4 22 10 39
 
5 21 9 34
 
6 21 3 33
 
7 22 -2 33
 
8 20 9 30
 
9 20 -5 27
 
10 19 0 24
 
11 21 -12 24
 
12 22 -18 24
 
13 20 -7 22
 
14 22 -13 22
 
15 21 -5 21
 
16 22 -8 21
 
17 21 -11 20
 
21 -11 20
 
19 19 -10 16
 
20 20 -5 23
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -