Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SV Sandhausen

 - 

Werder Bremen II

 
SV Sandhausen

5:1 (1:1)

Werder Bremen II
Seite versenden

SV Sandhausen
Werder Bremen II
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.11.2010 14:00, 17. Spieltag - 3. Liga
Stadion: Hardtwaldstadion, Sandhausen
SV Sandhausen   Werder Bremen II
18 Platz 19
15 Punkte 12
0,88 Punkte/Spiel 0,71
22:29 Tore 14:29
1,29:1,71 Tore/Spiel 0,82:1,71
BILANZ
4 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV SandhausenSV Sandhausen - Vereinsnews

Sandhausen holt Zenga aus Münster
Der SV Sandhausen treibt die Kaderplanungen für die kommende Saison voran: Die Kurpfälzer haben Erik Zenga von Preußen Münster losgeeist und mit einem Vertrag über zwei Jahre ausgestattet. In der abgelaufenen Runde kam der 22-Jährige in der 3. Liga verletzungsbedingt nur in der Hinrunde zum Einsatz, trotzdem ist man in Sandhausen von ihm überzeugt. Zumal der SVS ihn schon verfolgte, wie Geschäftsführer Otmar Schork verriet. ... [weiter]
 
SVS holt Münsters Zenga
Zweitligist SV Sandhausen hat sich mit Erik Zenga von Drittligist Preußen Münster verstärkt. Der 22-Jährige unterschrieb beim Tabellenzwölften der abgelaufenen Saison einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2017. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vunguidica verstärkt harmlose SVS-Offensive
Der SV Sandhausen stellte in der vergangenen Saison gemeinsam mit Absteiger Erzgebirge Aue den harmlosesten Angriff der 2. Liga (32 Tore). Dementsprechend schnell war klar, an welchen Schrauben die Verantwortlichen im Sommer-Transferfenster drehen müssen. Mit José Pierre Vunguidica angelten sich die Kurpfälzer einen Stürmer, der seine Treffsicherheit bereits in der 3. Liga unter Beweis stellte. ... [weiter]
 
SVS schnappt sich Roßbach
Der SV Sandhausen hat die Partnerschaft mit seinem Hauptsponsor "Verivox" verlängert. Das Verbraucherportal wird damit auch in der dritten Saison in Folge auf der Brust des Zweitligisten werben. Und auch auf personeller Seite gab es vom SVS für seine Fans gute Nachrichten: Die Sandhäuser haben Damian Roßbach aus der zweiten Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 verpflichtet. ... [weiter]
 
Freiburg treibt den Umbruch voran: Kübler kommt
Der SC Freiburg forciert den personellen Schnitt. Nach dem Abstieg aus der Bundesliga kommt gehörig Bewegung in den Kader der Breisgauer. Am Dienstag hat der SCF mit Lukas Kübler einen Neuzugang vermeldet. Der 22-jährige Defensivspieler stößt vom SV Sandhausen zur Mannschaft von Trainer Christian Streich - sehr zur Freude von Sportvorstand Jochen Saier. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen IIWerder Bremen II - Vereinsnews

Demandt:
Beim Relegationshinspiel zwischen Werder Bremen II und Borussia Mönchengladbach II waren Tore am Mittwochabend Fehlanzeige. Im Kampf um den Aufstieg in die 3. Liga bleibt weiterhin alles offen. Wer von den Nachwuchsteams den Aufstieg feiern darf, entscheidet sich am Sonntag (14 Uhr) vor ganz großer Bühne: Das Spiel findet im Borussia-Park statt. ... [weiter]
 
Magdeburg und Würzburg jubeln - Remis in Bremen
Der 1. FC Magdeburg und die Würzburger Kickers haben den ersten Schritt in Richtung Liga drei unternommen. Beide gewannen das Hinspiel um den Aufstieg aus der Regionalliga mit 1:0 - Magdeburg gegen Offenbach, der FWK in Saarbrücken. Im Reserven-Duell zwischen Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach gab es derweil keinen Sieger. Am Sonntag (14 Uhr) steigen die Rückspiele. ... [weiter]
 
Nouri:
Die Meisterschaft in der Regionalliga Nord hat sich der SV Werder Bremen II gesichert, erreicht hat man damit aber noch gar nichts. Am kommenden Mittwoch (19 Uhr) steht das Relegations-Hinspiel gegen Weststaffel-Meister Borussia Mönchengladbach II an. In Bremen ist man sich der Schwierigkeit der Aufgabe durchaus bewusst und hofft auf kräftige Unterstützung aus den eigenen Reihen. ... [weiter]
 
Ein spannender Kampf um die Regionalligameisterschaft steht am Samstag (14 Uhr) in der Nord-Staffel bevor: Mit Werder Bremen II, dem VfL Wolfsburg II und dem Hamburger SV II haben noch drei Mannschaften die Möglichkeiten, die Meisterschaft zu feiern und sich für die Aufstiegsrelegation zu qualifizieren. Die besten Karten dabei hat der aktuelle Tabellenerste aus Bremen. Werders Patrick Mainka zeigt sich optimistisch und kündigt an: "Keiner von uns will am Samstag schon in die Sommerpause." ... [weiter]
 
Wegner:
Viel enger könnte es derzeit an der Spitze der Regionalliga Nord nicht zugehen: Der SV Werder Bremen II führt mit einem Pünktchen Vorsprung vor Verfolger VfL Wolfsburg II und auch die zweite Mannschaft des Hamburger SV schnuppert noch am Aufstieg. Am Sonntag kommt es zum womöglich vorentscheidenden Fernduell zwischen den Grün-Weißen und den Jung-Wölfen, beide empfangen dabei ein Team aus Braunschweig. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 16 38
 
2 17 29 36
 
3 17 14 36
 
4 17 5 31
 
5 17 11 27
 
6 17 2 26
 
7 17 0 26
 
8 17 1 25
 
9 17 -4 21
 
10 17 -9 21
 
11 17 -5 20
 
12 16 -1 19
 
13 17 -6 18
 
14 17 -9 18
 
15 17 -13 17
 
16 17 -6 16
 
17 17 -5 15
 
18 17 -7 15
 
19 17 -15 12
 
20 16 2 22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -