Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen II

Werder Bremen II

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Kickers Offenbach

Kickers Offenbach


WERDER BREMEN II
KICKERS OFFENBACH
15.
30.
45.

60.
75.
90.




Werder bleibt im Tabellenkeller

Ulm macht es für Offenbach

Kickers Offenbach klettert nach dem knappen 1:0-Erfolg bei Werder II in der Tabelle bis auf den sechsten Platz. In einer zunächst mäßigen Partie wurde es am Ende zwar noch spannend, letztlich sicherte sich Offenbach aber den verdienten "Dreier", weil Bremen über die gesamte Spielzeit vor dem Tor nicht konsequent agierte.

Im Nachholspiel vom 8. Spieltag setzte Werder-II-Coach Thomas Wolter nach der deutlichen 1:4-Auswärtsniederlage in Ingolstadt zwei Veränderungen vor. Ronneburg und Albry begannen für Schiller und Zengin.

Auf Seiten der Offenbacher nahm Coach Hans-Jürgen Boysen im Vergleich zum starken Auftritt beim 1:1 in Regensburg keine Veränderungen vor.

Beide Teams gingen zunächst vorsichtig zu Werke. So dauerte es einige Zeit bis die wenigen Zuschauer in Bremen die erste Chance sahen. In der 22. Minute war es Andersen, der einen Schuss von Pospischil für seinen bereits geschlagenen Keeper klären musste. Auf mäßigem Niveau ging die Partie weiter. Der letzte Pass wollte auf beiden Seiten zunächst nicht gelingen. Dann war es Neuzugang Ulm, der die Kickers mit seinem ersten Saisontreffer in der 37. Minute in Führung schoss.

3. Liga, 9. Spieltag

Mit einer unschönen Szene ging es in die zweite Hälfte. Nach einem Foul konnte Rode nicht weiterspielen und wurde von Türker ersetzt (49.). Türker brachte sich gleich gut ein, vergab aber in aussichtsreicher Position die Chance zum zweiten Treffer. Es dauerte lange bis die Gastgeber wach wurden. Ein abgefälschter Schuss von Feldhahn verfehlte das Tor der Offenbacher knapp (74.).

Letztlich stand die Defensive der Boysen-Elf aber gut und die Hausherren kamen kaum gefährlich vors Tor. In der Schlussphase hatte Offenbach noch einige gute Kontermöglichkeiten, aber es blieb bei dem knappen aber verdienten 1:0.

Am kommenden 10. Spieltag spielt Werders U23-Auswahl samstags im zweiten Heimspiel in Folge gegen Unterhaching. Offenbach empfängt am gleichen Tag den FC Ingolstadt.

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Werder Bremen II
Aufstellung:
Mielitz (4) - 
Hessel (4,5) , 
Stallbaum (3)    
Maek (3,5) , 
Andersen (4) - 
Ronneburg (3,5) , 
Feldhahn (3) - 
Albry (4)    
Ayik (3,5) , 
Menga (3,5)    
Oehrl (3,5)    

Einwechslungen:
46. T. Thiele (3,5) für Albry

Trainer:
Wolter
Kickers Offenbach
Aufstellung:
Wulnikowski (2,5) - 
Huber (3) , 
Hysky (3) , 
Kopilas (2,5) , 
Teixeira (3)    
Steffen Haas (3,5)    
Pospischil (3,5)    
Zinnow (3) , 
Rode (3)    
M. Laux (3) - 
Ulm (2,5)    

Einwechslungen:
50. Türker (3,5)     für Rode
61. Pfingsten-Reddig für Steffen Haas
75. Fröhlich für Teixeira

Trainer:
Boysen

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Ulm (37., Linksschuss)
Gelbe Karten
Bremen II:
Menga
(1. Gelbe Karte)
,
Stallbaum
(2.)
,
Oehrl
(3.)
Offenbach:
Pospischil
(1. Gelbe Karte)
,
Türker
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
15.09.2009 19:00 Uhr
Stadion:
Weserstadion Platz 11, Bremen
Zuschauer:
410
Schiedsrichter:
Harm Osmers (Hannover)   Note 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine