Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Union Berlin

 - 

VfR Aalen

 

3:0 (1:0)

Seite versenden

1. FC Union Berlin
VfR Aalen
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Union Berlin besiegt schwache Aalener

Biran mit Doppelpack

Aalens Coach Jürgen Kohler muss auch weiterhin auf einen Sieg seiner Schützlinge warten. Der 1. FC Union Berlin schickte die schwachen Aalener mit 3:0 nach Hause.

- Anzeige -

Union-Coach Uwe Neuhaus änderte seine Startaufstellung im Vergleich zum 2:1-Sieg in Jena auf einer Position: Patschinksi ersetzte Mattuschka. Der Aalener Trainer Jürgen Kohler nahm gegenüber dem 1:1 gegen Offenbach zwei Veränderungen vor und brachte für Teinert und Stickel Holzer und Hofmann.

Zu Beginn der ersten Hälfte passierte auf beiden Seiten sehr wenig. Weder Berlin, noch Aalen konnten sich ernsthafte Torchancen erspielen. Zwar gewann Union mehr und mehr die Oberhand, doch Chancen waren immer noch kaum gesehen. Erst in der 40. Minute platzte der Knoten, als Dogan den Aalener Keeper Linse zur 1:0-Führung für Berlin überwinden konnte.

Nach einer durchwachsenen ersten Halbzeit, in der abgesehen vom Führungstreffer für die Berliner nicht viel passierte, steigerte sich das Niveau der Partie. Die Gastgeber spielten nun offensiver und erarbeiteten sich mehr Chancen. Das Offensivspiel der Union wurde dann in der 72. Spielminute durch Birans Kopfball zum 2:0 belohnt. Die schwachen Aalener hatten dem nur wenig entgegenzusetzen und schienen sich bereits aufgegeben zu haben, denn nur sieben Minuten nach Birans Treffer konnte dieser nach einem Pfostentreffer von Mattuschka zum 3:0-Endstand abstauben (79.).

Nach der Länderspielpause muss Union Berlin am Sonntag bei Werder Bremen II ran. Bereits am Samstag empfängt der VfR Aalen Wuppertal.

04.10.08
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Union Berlin
Aufstellung:
Glinker (3) - 
Bemben (2,5) , 
Göhlert (2) , 
Stuff (2) , 
Ruprecht (2,5) - 
Dogan (3)        
Gebhardt (3)        
Kohlmann (3) - 
Patschinski (3) , 
Biran (2)            

Einwechslungen:
58. Mattuschka (2,5) für Dogan
83. S. Bönig für Gebhardt
88. Jahn für Biran

Reservebank:
Busch (Tor)
,
Maek
,
Menz

Trainer:
Neuhaus
VfR Aalen
Aufstellung:
Linse (3) - 
Schöckel (4) , 
Alder (4)    
Sichone (3) , 
Traub (4) - 
A. Hofmann (4)    
Mayer (3) , 
Holzer (4) , 
Bohl (4)    
M. Maric (5)    
Sailer (5)

Einwechslungen:
66. Bouadoud für A. Hofmann
74. Hohn für M. Maric
90. Bader für Bohl

Trainer:
Kohler

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Dogan (40., Rechtsschuss, Gebhardt)
2:0
Biran (72., Kopfball, Patschinski)
3:0
Biran (79., Rechtsschuss, Mattuschka)
Gelbe Karten
Union:
Gebhardt
(3. Gelbe Karte)
Aalen:
Alder
(2. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
04.10.2008 14:00 Uhr
Stadion:
Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion, Berlin
Zuschauer:
5125
Schiedsrichter:
Marco Achmüller (Bad Füssing)   Note 4,5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -