Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Transfermeldungen

  22.09.2016, 16:03 Uhr

Die SpVgg Greuther Fürth hat mit David Raum ein Talent aus dem eigenen Nachwuchs langfristig an den Verein gebunden. Der 18-Jährige wurde mit einem Dreijahresvertrag ausgestattet, der zudem die vereinsseitige Option auf ein weiteres Jahr enthält. "David gehört zu den Toptalenten bei uns, deshalb sind wir sehr froh, dass wir ihn frühzeitig und langfristig an uns binden können", kommentiert Ramazan Yildirim, Direktor Profifußball bei den Fürthern, den Abschluss. "David hat gesehen, dass wir den Ausbildungsauftrag und unsere Durchlässigkeit zu den Profis leben und geht auch deshalb seinen Weg gemeinsam mit uns."

 
VfB: Janßen übernimmt auf Interimsbasis

Sportvorstand Jan Schindelmeiser ließ soeben in der Pressekonferenz des VfB Stuttgart wissen, dass die Mannschaft nach dem Rücktritt von Jos Luhukay auf Interimsbasis von Olaf Janßen sowie den beiden Ex-Profis Heiko Gerber und Andreas Hinkel trainiert wird.

 
  15.09.2016, 12:28 Uhr
vereinslos
Nach Streit: Luhukay beim VfB zurückgetreten

Trainer Jos Luhukay ist beim VfB Stuttgart in Folge des Streits mit Sportvorstand Jan Schindelmeiser zurückgetreten. Der Niederländer, der erst im Mai beim Bundesliga-Absteiger angetreten war, bat den VfB um Vertragsauflösung. "Mir fällt dieser Schritt nicht leicht, weil ich in den ersten Wochen meiner Tätigkeit für den VfB Stuttgart bei Fans, Mannschaft und Verantwortlichen das Vertrauen gespürt habe", sagte Luhukay in einer ersten Stellungnahme.

 
Stefaniak

Der VfL Wolfsburg plant langfristig: Ab dem 1. Juli 2017 nahmen die Wölfe Marvin Stefaniak unter Vertrag. Der Offensivspieler von Dynamo Dresden wechselt dank einer Vertragsklausel, die es ihm ermöglicht, bereits 2017 aus seinem bis 2020 gültigen Vertrag bei der SGD auszusteigen, für eine Ablösesumme von rund 1,5 Millionen Euro. Beim VfL unterschrieb er bis 2022.

 
  12.09.2016, 17:27 Uhr

Eintracht Braunschweig begrüßt einen Trainingsgast: Wie der Zweitliga-Spitzenreiter am Montag vermeldete, wird Emil Balayev in dieser Woche bei den Löwen mittrainieren. Der Torhüter aus Aserbaidschan stand zuletzt von Anfang 2015 bis zum Ende der abgelaufenen Saison bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag und ist derzeit vereinslos.

 
  12.09.2016, 11:31 Uhr
vereinslos
Sandhausen verpflichtet Yalcin

Der Konkurrenzkampf im Mittelfeld des SV Sandhausen war ohnehin schon groß - nun wird er noch größer: Wie Geschäftsführer Otmar Schork bestätigte, wird Taner Yalcin verpflichtet. Der zuletzt vereinslose 26-Jährige hatte sich im Probetraining für ein Engagement am Hardtwald empfohlen und wurde nun unter Vertrag genommen. Für den 1. FC Köln, für die der offensive Mittelfeldmann bis 2011 aktiv war, machte Yalcin 35 Bundesligaspiele (ein Tor). Nach mehreren Vereinswechseln in der Türkei (zuletzt bei Kastamonu) versucht der Deutsch-Türke nun noch einmal in der 2. Liga Fuß zu fassen. Er unterschrieb einen Jahresvertrag.

 
Lieberknecht will Braunschweig-Trainer bleiben

Seit acht Jahren und 119 Tagen ist Torsten Lieberknecht Trainer bei Eintracht Braunschweig. Am Saisonende läuft sein Vertrag beim BTSV aus. "Der Verein hat von mir ein klares Signal bekommen, dass es mein Wunsch ist, zu verlängern, und derzeit laufen die Gespräche", sagte der 43-Jährige im kicker-Interview (Donnerstag-Ausgabe). "Es gibt Rahmenbedingungen, die mir wichtig sind, die aber nichts mit finanziellen Dingen zu tun haben", sagte der langjährige Coach und betonte, dass die Löwen sein erster Ansprechpartner sind: "Mir liegt das hier am Herzen. Ich liebe diesen Verein, ich liebe die Stadt mit ihren Menschen und ich sehe noch offene Potenziale."

 

Knapp eine Woche nach Transferschluss hat der Karlsruher SC noch einmal personell nachgelegt und Angreifer Charalampos Mavrias verpflichtet. Im August hatte der 22-Jährige seinen Vertrag beim Premier-League-Klub AFC Sunderland aufgelöst und war seitdem vereinslos, nun schlug der KSC zu und band den Griechen bis 2019. "'Charis' ist auf beiden Außenbahnen einsetzbar, er ist er schnell und laufstark", beschreibt Sportdirektor Jens Todt den Neuzugang. Die 2. Liga ist für den 1,78 Meter großen Rechtsfuß kein Neuland: Von Januar bis Juni 2016 war er zu Fortuna Düsseldorf ausgeliehen (15 Spiele, ein Tor, eine Vorlage, kicker-Notenschnitt 4,11). Die Eingewöhnung beim KSC dürfte sein Landsmann Dimitrios Diamantakos erleichtern.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle
Aktuelle Top-Themen:

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: Innenverteidiger von: ea80 - 25.09.16, 01:56 - 87 mal gelesen
Innenverteidiger von: JohanCruyff1971 - 25.09.16, 01:24 - 107 mal gelesen
Re (2): KSC - FC Erzgebirge Aue 2:0 von: CaptainMoe - 24.09.16, 20:28 - 22 mal gelesen
Re: Tippspiel 2. Bundesliga 7. Spieltag 2016/17 von: andreasspace - 24.09.16, 20:15 - 19 mal gelesen
Re: 1860 - gegen Hannove von: heidenberger - 24.09.16, 19:34 - 13 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren