Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
30.05.2018, 19:35

Leihspieler bleibt beim Zweitligisten

Vertrag bis 2021: Bochum verpflichtet Leipzigs Janelt

Der VfL Bochum hat den bisher von RB Leipzig ausgeliehenen Vitaly Janelt fest verpflichtet und den Mittelfeldspieler mit einem Vertrag über drei Jahre bis Juni 2021 ausgestattet.

Vitaly Janelt
Vitaly Janelt kehrt nicht nach Leipzig zurück, sondern bleibt in Bochum.
© imagoZoomansicht

Seit Januar 2017 spielt Janelt auf Leihbasis in Bochum. Bereits in der Rückrunde der Saison 2016/17 schaffte er beim VfL den Sprung in den Profikader und kam auf 20 Einsätze im Unterhaus. Mehr Einsätze für den Shootingstar verhinderte ein Meniskusschaden im rechten Knie, den sich Janelt gegen Ende der Saison zugezogen hatte. Diese Verletzung führte auch zu einem verspäteten Einstieg in die soeben abgelaufene Spielzeit. Das Verletzungspech blieb ihm weiterhin treu, Leistenprobleme führten zu einer weiteren Ausfallzeit im Herbst 2017. Verständlich, dass er in der Rückrunde nicht mehr richtig zum Zug und nur noch auf fünf Einsätze kam.

Vom Potenzial, das in dem 20-Jährigen schlummert, sind die Verantwortlichen beim VfL dennoch überzeugt: "Vitaly Janelt gehört in seiner Altersklasse zu den großen Talenten im deutschen Fußball, weshalb wir froh sind, ihn in unseren Reihen zu haben. Zu was er imstande ist, hat er schon einige Male unter Beweis gestellt. Wir sind von seinen Fähigkeiten vollkommen überzeugt. Ein großer Dank gilt auch RB Leipzig, dass die Vertragsverhandlungen stets fair und in sehr konstruktiven Gesprächen abgelaufen sind", kommentierte VfL-Sportvorstand Sebastian Schindzielorz die Personalie.

"Der VfL war mein erster Ansprechpartner, nachdem man mich hier in Bochum immer unterstützt hat und zu mir gestanden hat", freute sich Janelt über den Vertragsabschluss. "Wir haben eine richtig gute Truppe, mit der wir in der vergangenen Saison schon gezeigt haben, dass sie Potenzial und Charakter besitzt. Ich hoffe, dass wir unsere gute Form aus den letzten Monaten auch in der kommenden Saison unter Beweis stellen können. Ich jedenfalls möchte meinen Teil dazu beitragen."

Bochums Trainer Robin Dutt kann also weiter mit Janelt planen. In der kommenden Saison neu im VfL-Dress sind bisher Sebastian Maier, der von Hannover 96 verpflichtet wurde, sowie Sturmtalent Milos Pantovic, das von der Zweitvertretung von Bayern München kam.

jer

kicker Sonderheft Die große Bilanz 2017/18
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Janelt

Vorname:Vitaly
Nachname:Janelt
Nation: Deutschland
Verein:VfL Bochum
Geboren am:10.05.1998

Wechselbörse - VfL Bochum

NameZ/APositionDatum
Lee, Chung-YongMittelfeld06.09.2018
 
Wurtz, JohannesSturm23.08.2018
 
Ganvoula, SilvereSturm21.07.2018
 
Lorenz, SimonAbwehr09.07.2018
 
Tomas, JulianMittelfeld02.07.2018

Wechselbörse - RB Leipzig

NameZ/APositionDatum
Bruno, MassimoMittelfeld31.08.2018
 
Abouchabaka, EliasMittelfeld14.07.2018
 
Köhn, PhilippTorwart06.07.2018
 
Kalmar, ZsoltMittelfeld06.07.2018
 
BernardoAbwehr05.07.2018

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine