Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.05.2018, 21:30

FCH schnappt sich Mittelfeldspieler ablösefrei

100-Prozent-Mann Dorsch verlässt Bayern gen Heidenheim

Niklas Dorsch will "den nächsten Schritt" gehen - und wechselt deshalb ablösefrei vom FC Bayern zum 1. FC Heidenheim. In der Bundesliga hatte er eine besondere Quote.

Niklas Dorsch
Trat schon als Bundesliga-Torschütze in Erscheinung: Niklas Dorsch.
© imagoZoomansicht

Der 1. FC Heidenheim hat das Rennen um Niklas Dorsch gewonnen. Der 20 Jahre junge defensive Mittelfeldspieler, der ablösefrei von Rekordmeister Bayern München kommt, unterschrieb beim Zweitligisten einen Vertrag bis 2021. "Wir sind sehr froh darüber, dass sich Niklas trotz einiger anderer Möglichkeiten für den FCH entschieden hat", sagt Heidenheims Vorstandschef Holger Sanwald.

Vor allem der 28. April dürfte die Interessenten gestärkt, wenn nicht gar ein paar weitere in Stellung gebracht haben: Dorsch, der die Saison ansonsten in der Regionalliga Bayern (31 Einsätze, vier Tore) verbrachte, traf prompt bei seinem Bundesliga-Debüt, dem 4:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt, vor 75.000 Zuschauern in der 43. Minute. Nach diesem "Wahnsinnserlebnis" verkündete er jedoch, dass längst klar kommuniziert sei, dass er seinen "nächsten Schritt gehen" will und das "auf jeden Fall nicht hier" passiere.

Und so gelang Heidenheim womöglich ein echtes Schnäppchen. "Er ist ein junger und noch entwicklungsfähiger Spieler mit viel Potenzial, der beim 1. FC Nürnberg und beim FC Bayern eine sehr gute fußballerische Ausbildung durchlaufen hat", findet Sanwald. "Niklas kann sich jetzt bei uns in der 2. Bundesliga auf einem neuen Niveau beweisen."

Dorschs Plan ist klar: Der ehemalige U-19-Nationalspieler, der zwischen 2009 und 2012 in Nürnberg aktiv war und dann als 14-Jähriger nach München wechselte, verlässt die Bundesliga mit einer 100-Prozent-Quote - um vielleicht eines Tages zurückzukehren.

jpe

BVB bleibt Krösus - Hertha keinmal ausverkauft
Das Zuschauer-Ranking der Bundesliga
Zuschauer in der Bundesliga
Bei wem kamen mehr als 2016/17? Bei wem weniger?

Bei welchen Klubs strömten die meisten Fans ins Stadion? Wer lockte weniger als in der Vorsaison an? Und wer meldete wie oft ausverkauft? Das Zuschauer-Ranking der abgelaufenen Bundesliga-Saison.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Dorsch

Vorname:Niklas
Nachname:Dorsch
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Heidenheim
Geboren am:15.01.1998


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine