Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.01.2018, 10:49

Talent kommt bis Saisonende

Fürth lotst Schalke-Talent Reese in den Ronhof

Die SpVgg Greuther Fürth hat ihren ersten Winter-Neuzugang unter Vertrag genommen: Vom FC Schalke 04 kommt Fabian Reese zum abstiegsbedrohten Zweitligisten, der derzeit auf dem vorletzten Rand des Tableaus rangiert. Die beiden Klubs einigten sich auf einen Leihvertrag bis zum Saisonende.

Fabian Reese
Ab sofort für Fürth am Ball: Stürmer-Talent Fabian Reese.
© imagoZoomansicht

"Fabian hat nicht nur viel Talent, sondern bringt zudem die richtige Mentalität mit. Sein großes Potential hat man auch schon bei der U-20-Nationalmannschaft gesehen. Er stellt für uns eine weitere Option in unserer Offensivreihe dar", wird Sportdirektor Rachid Azzouzi auf der Website der Franken zitiert.

Reese kam bei den Königsblauen in der Bundesligahinrunde auf sieben Joker-Einsätze. Am Sonntagmorgen unterschrieb der 20-Jährige beim Kleeblatt und ist bei der heutigen Trainingseinheit (10 Uhr) gleich am Ball.

"Ich freue mich darauf meine neuen Mannschaftskollegen kennenzulernen und auf die Arbeit mit dem Trainerteam. Ich werde alles dafür tun, dass ich der Mannschaft helfe, ihre Ziele zu erreichen", so der Neuzugang, der schon beim Karlsruher SC von Januar bis Juni 2017 in zehn Partien Zweitliga-Luft geschnuppert hatte.

jch

Alle Transfers der 2. Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Reese

Vorname:Fabian
Nachname:Reese
Nation: Deutschland
Verein:SpVgg Greuther Fürth
Geboren am:29.11.1997


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine