Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.02.2017, 14:37

Junger Mittelfeldspieler kommt von 1860 München zum Club

"Ein gutes Gesamtpaket": Nürnberg verpflichtet Fuchs

Der 1. FC Nürnberg hat am Dienstag den nächsten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Nachdem der Club jüngst Fabian Bredlow von Drittligist Hallescher FC ab der Spielzeit 2017/18 verpflichtet hat, wird nun auch Alexander Fuchs vom TSV 1860 München II im Sommer ablösefrei zu den Franken wechseln.

Alexander Fuchs
Will beim Club im Profibereich Fuß fassen: Alexander Fuchs.
© imagoZoomansicht

Elf Regionalliga-Partien hat Fuchs bislang für die "kleinen Löwen" in der Regionalliga Bayern bestritten, beim Club ist der 20-Jährige perspektivisch für den Profikader vorgesehen. "Wir haben seinen Weg über einen längeren Zeitraum verfolgt und freuen uns, dass wir in den Gesprächen zusammengefunden haben. Alexander bringt ein gutes Gesamtpaket mit, das wir hier weiterentwickeln wollen. Er soll beim Club kontinuierlich an den Profikader herangeführt werden", meinte FCN-Sportvorstand Andreas Bornemann.

"Der Club hat sich sehr um mich bemüht, das hat mir imponiert", ließ Fuchs wissen. Der Mittelfeldspieler glaubt, "dass ich in Nürnberg die geeigneten Voraussetzungen vorfinde, um die nächsten Schritte zu machen. Auf diese neue Herausforderung freue ich mich."

nik

Alle Transfers der 2. Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Fuchs

Vorname:Alexander
Nachname:Fuchs
Nation: Deutschland
Verein:1860 München II
Geboren am:05.01.1997


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun