Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.06.2013, 15:50

Stürmersuche läuft auf Hochtouren - Occean wohl auch zu teuer

Ziereis soll sich bei St. Pauli weiterentwickeln

Der FC St. Pauli hat den fünften Neuzugang für die kommende Saison unter Dach und Fach gebracht. Von Zweitliga-Absteiger SSV Jahn Regensburg wechselt Philipp Ziereis (20) ans Millerntor. Der Defensiv-Allrounder erhält in Hamburg einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2016. Eine schwierige Aufgabe hat Sportdirektor Rachid Azzouzi noch zu bewältigen: Erneut gilt es, den besten Torschützen der abgelaufenen Saison zu ersetzen.

Philipp Ziereis
Spieler mit Perspektive: Philipp Ziereis will bei St. Pauli den nächsten Schritt machen.
© imagoZoomansicht

Verteidiger Ziereis absolvierte für Regensburg in der vergangenen Zweitliga-Spielzeit elf Partien und erzielte dabei einen Treffer (kicker-Notenschnitt 3,68). "Philipp ist ein junger, talentierter Spieler, der in der Defensive mehrere Positionen spielen kann. Er ist ein Spieler mit Perspektive, der sich bei uns weiterentwickeln soll", kommentierte Sportdirektor Azzouzi die fünfte Neuverpflichtung für die neue Saison.

Zuvor hatte St. Pauli bereits die beide Fürther Bernd Nehrig und Christopher Nöthe, den Bochumer Marc Rzatkowski und den Dortmunder Marcel Halstenberg unter Vertrag genommen. "Als das Angebot von St. Pauli kam, musste ich nicht lange überlegen. Ich bin überzeugt, dass es für mich der richtige Schritt ist", sagte Ziereis.

St. Paulis Kader für die kommende Saison nimmt also weiter Gestalt an. Vor allem im Sturm müssen die Hamburger aber noch nachlegen. Marius Ebbers erhielt keinen neuen Vertrag. Mit Daniel Ginczek (18 Treffer), dessen Wechsel zum 1. FC Nürnberg am Montag offiziell bestätigt wurde, verliert der Kiez-Klub seinen besten Torschützen. Nichts Neues am Millerntor. Schon im Vorjahr hatte St. Pauli mit Max Kruse (13 Treffer, zum SC Freiburg) seinen besten Torschützen verloren.

"Natürlich ist es schwer, zweimal in zwei Jahren den jeweils besten Torschützen zu ersetzen", gestand Azzouzi, der nach Nöthe noch weitere Stürmer holen wird. Dresdens Mickael Poté ist nach Dynamos Klassenerhalt und dem damit weiterhin bestehenden Vertrag bis 2015 aus finanziellen Gründen kein Thema mehr. Ein möglicher Kandidat ist Nöthes Ex-Partner bei der SpVgg Greuther Fürth: Olivier Occean, der bei Eintracht Frankfurt zum Verkauf steht. Das Gesamtpaket aus Ablöse und Gehalt ist allerdings nicht sehr attraktiv für St. Pauli, zumal der 31-Jährige auch keinen Wiederverkaufswert hätte.

Fest steht seit Montag, gegen wen die Schützlinge von Trainer Michael Frontzeck bei der offiziellen Saisoneröffnung spielen werden: Am 12. Juli (18.30 Uhr) kommt Besiktas ans Millerntor.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
21.09.17
Sturm

Einsatz am Sonntag gegen den HSV möglich

 
20.09.17
Sturm

Stürmer unteschreibt an seinem 18. Geburtstag einen Vertrag

 
13.09.17
Mittelfeld

Hamburger reagieren auf die Verletzungsmisere

 
06.09.17
Abwehr

Innenverteidiger geht zu UANL Tigres

 
05.09.17
Mittelfeld

19-Jähriger soll bei FK Senica Spielpraxis sammeln

 
1 von 59
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Schlagzeilen

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Oder Merkel von: spruchband - 24.09.17, 19:37 - 0 mal gelesen
Re (2): Re (2 von: spruchband - 24.09.17, 19:25 - 12 mal gelesen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
20:00 EURO Fußball
 
20:15 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
20:30 SP1 Motorsport Live - Monster Energy Nascar Cup Series
 
20:30 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
21:00 SDTV FC Porto - Portimonense SC
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
22. Sep

Schmidt will Ruf als Bayern-Schreck verteidigen, Duell der Spitzentrainer in Hoffenheim...
kicker Podcast
21. Sep

Vereinsrekord: BVB weiter Tabellenführer, Köln vom Glück verlassen, Bayern holt Starke ...
kicker Podcast
20. Sep

Ancelotti hochzufrieden nach Sieg gegen Schalke, DFB ermittelt gegen Augsburgs Kapitän,...
kicker Podcast
19. Sep

Neuer fällt erneut monatelang aus, Kein Atemholen für Wolfsburgs neuen Trainer, HSV-Inv...
kicker Podcast
18. Sep

Wolfsburg entlässt Jonker, Köln will Niederlage gegen BVB anfechten, Gentner fällt lang...
kicker.tv - Der Talk - Folge 45
22. Mai

"Der große Bundesliga-Saisonrückblick"
kicker.tv - Der Talk - Folge 44
15. Mai

"Vier Klubs, ein Manko - Die Lücke zwischen Anspruch und Realität"
kicker.tv - Der Talk - Folge 43
08. Mai

"Das Bundesliga-Manko: Andere sind dichter, härter, gestählter"
kicker.tv - Der Talk - Folge 42
01. Mai

"Die große Abstiegskampf-Analyse"
kicker.tv - Der Talk - Folge 41
24. Apr

"Bayern vor Umbruch? Das sagen die Experten bei kicker.tv - Der Talk"

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun