Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

13.11.2012, 19:54

Karlsruhe: Hennings warnt vor Rostock

Längere Pause: "Kein Risiko" bei Haas

Beim 2:1 gegen Chemnitz erzielte er am 16. Spieltag noch sein erstes Saisontor, beim 2:0 gegen Darmstadt musste Steffen Haas schon krankheitsbedingt passen. Doch nicht genug damit: Der Mittelfeldspieler wird dem derzeit formstarken Karlsruher SC in diesem Jahr voraussichtlich nicht mehr zur Verfügung stehen.

- Anzeige -
Steffen Haas
Gegen Chemnitz noch am Ball, nun außer Gefecht: Steffen Haas.
© imago Zoomansicht

Der 24-Jährige muss sich aufgrund einer Mandelentzündung in den kommenden Tagen einer Operation unterziehen, wie der Verein am Dienstagabend mitteilte. "Die Empfehlung der HNO-Ärzte war ganz klar die Operation, da bei Steffen wiederkehrende Entzündungen zu erwarten sind", erklärte KSC-Mannschaftsarzt Marcus Schweizer. "Dem haben wir uns angeschlossen, auch um jegliches Risiko für den Spieler soweit es geht auszuschließen."

Haas zählt in dieser Spielzeit zum Stammpersonal des KSC und hat 15 der 17 Liga-Partien sowie die beiden erfolgreichen DFB-Pokalspiele gegen den Hamburger SV (4:2) und gegen Duisburg (1:0) absolviert. Doch auch ohne Haas will die seit sieben Partien in der 3. Liga ungeschlagene Elf von Trainer Markus Kauczinski den Höhenflug mit zuletzt vier Liga-Siegen in Folge fortsetzen.

Auch wenn Rouwen Hennings vor dem Gang nach Rostock, wo das punktgleiche Hansa im Verfolgerduell wartet, warnt: "Man muss Realist sein: Da kann man mal mit einem Punkt zufrieden sein."

13.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Steffen Haas

Vorname:Steffen
Nachname:Haas
Nation: Deutschland
Verein:SV Wehen Wiesbaden
Geboren am:18.03.1988

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -