Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

13.11.2012, 14:23

Paderborn: Keeper kommt aus Hoffenheim

Lück schließt die Lücke

Lukas Kruse ist beim SC Paderborn die unumstrittene Nummer eins im Tor. Doch dahinter wurde es in letzter Zeit recht dünn. Die Ersatzkeeper sind verletzt, sodass der Verein zum Handeln gezwungen war. Der Tabellenneunte gab nun bekannt, dass man mit Daniel Lück den geeigneten Mann gefunden habe.

- Anzeige -
Daniel Lück
Darf in Paderborn zeigen, was er drauf hat: Torwart Daniel Lück.
© imago Zoomansicht

Lück, der in Paderborn bereits ein Probetraining bestritten hat, erhielt beim SCP einen Vertrag bis 30. Juni 2013. Die kurzfristige Verpflichtung wurde notwendig, weil sowohl Sebastian Lange als auch Nico Burchert derzeit verletzt sind.

Lange, erst im Sommer von Wiedenbrück gekommen, wurde in der letzten Woche an der Leiste operiert und Burchert zog sich im Training einen Armbruch zu.

Das Verletzungspech wird zur Chance für den 21-Jährigen Lück, der bis zum Sommer bei 1899 Hoffenheim unter Vertrag stand, zuletzt aber vereinslos war. "Wir brauchen mindestens zwei gesunde Torwarte, um solide und sicher durch die laufende Zweitliga-Saison zu kommen. Daniel hat uns von seinen Qualitäten überzeugt und daher einen Vertrag bis zum Saisonende bekommen", wird Manager Michael Born auf der Website des Vereins zitiert.

13.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Lück

Vorname:Daniel
Nachname:Lück
Nation: Deutschland
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:18.05.1991

weitere Infos zu L. Kruse

Vorname:Lukas
Nachname:Kruse
Nation: Deutschland
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:09.07.1983

weitere Infos zu Burchert

Vorname:Nico
Nachname:Burchert
Nation: Deutschland
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:24.06.1987

weitere Infos zu Lange

Vorname:Sebastian
Nachname:Lange
Nation: Deutschland
Verein:SC Verl
Geboren am:16.10.1987

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -