Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

12.11.2012, 10:30

St. Pauli: Kapitän und Vize-Kapitän fehlen

Frontzeck: Führungslos zum nächsten Sieg?

Drei Spiele, sieben Punkte, zuletzt zwei Siege - unter dem neuen Trainer Michael Frontzeck ist St. Pauli in die Erfolgsspur zurückgekehrt und hat sich ins untere Tabellenmittelfeld vorgeschoben. Gegen den VfL Bochum soll heute (20.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) der Höhenflug weitergehen. Allerdings ohne einige Führungskräfte in der Defensive.

- Anzeige -
Trainer Michael Frontzeck und Kapitän Fabian Boll
Muss auf Kapitän Fabian Boll (re.) verzichten: Trainer Michael Frontzeck.
© imago Zoomansicht

Vize-Kapitän Florian Bruns hat sich schon vor der letzten Partie bei 1860 München (2:0) aufgrund einer schweren Wirbelsäulenprellung für längere Zeit ins Krankenlazarett verabschiedet, Spielführer Fabian Boll folgte dem 31-Jährigen. Hartnäckige Oberschenkelprobleme machen dem 33-Jährigen zu schaffen und einen Einsatz als Abräumer vor der Abwehr unmöglich. Mit Dennis Daube (Grippe) fällt auch die Alternative aus. Zu allem Überfluss muss in der Viererkette Innenverteidiger Florian Mohr (Rückenprobleme) ersetzt werden.

"Wir müssen die Ausfälle kompensieren und werden eine Mannschaft auf dem Platz haben, die die Bochumer schlagen kann", bleibt Frontzeck dennoch optimistisch. Hannover-Leihgabe Christopher Avevor rückt von der Rechtsverteidigerposition ins Zentrum, für ihn übernimmt Jan-Philipp Kalla. Bolls Platz geht an Patrick Funk, beim 2:0 in München schon ein zuverlässiger Defensiv-Joker. "Über einen kurzen Zeitraum", sagt Frontzeck, "können wir diese Ausfälle verkraften, über Wochen sollten diese Spieler nicht wegbrechen."

12.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

2. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Eintracht Braunschweig22:631
 
2Hertha BSC25:1226
 
31. FC Kaiserslautern26:1625
 
4Energie Cottbus20:1225
 
5FC Ingolstadt 0419:1323
 
6FSV Frankfurt18:1521
 
71860 München15:1020
 
8VfR Aalen15:1220
 
9SC Paderborn 0720:1419
 
101. FC Union Berlin16:1616
 
11FC St. Pauli13:1615
 
121. FC Köln13:1714
 
13Erzgebirge Aue16:1913
 
14VfL Bochum9:2311
 
15Dynamo Dresden14:229
 
 Jahn Regensburg14:229
 
17MSV Duisburg9:239
 
18SV Sandhausen11:279
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -