Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

19.10.2012, 15:39

Braunschweig: Boland und Correia wieder im Training

Lieberknecht freut sich auf "Fußball pur"

Neun Spiele, drei Gegentore - mit dieser eindrucksvollen Bilanz hat sich Eintracht Braunschweig an die Zweitliga-Spitze gesetzt. Mit Ermin Bicakcic als Pfeiler steht die Defensive enorm sicher und darf selbstbewusst in die Prüfung am Samstag bei Dynamo Dresden (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gehen. Als "durchaus bemerkenswert" bezeichnet nämlich BTSV-Coach Torsten Lieberknecht die Offensive der Sachsen.

Torsten Lieberknecht
Derzeit auf der Sonnenseite unterwegs: Braunschweigs Coach Torsten Lieberknecht.
© imagoZoomansicht

"Sie haben eine überdurchschnittliche Mannschaft und verfügen mit Mickael Poté über einen absoluten Top-Stürmer, der es uns in den vergangenen Partien jeweils immer schwer gemacht hat. Auch Robert Koch darf man nicht vergessen", führte Lieberknecht am Freitag aus. Auf "Fußball pur" freut sich der Trainer in Dresden, "weil wir wissen, welche Atmosphäre uns dort erwartet".

Die Länderspielpause haben die Niedersachsen genutzt, um noch einmal im konditionellen Bereich zu arbeiten. Die Fitness soll schon am Samstag zu einem zählbaren Ertrag beitragen. Schließlich erwartet Lieberknecht "eine sehr zweikampfbetonte und intensive Partie", in die er freilich ohne personelle Sorgen gehen kann. Nur die Langzeitverletzten Matthias Henn, Björn Kluft und Oliver Petersch fehlen. Mirko Boland und Marcel Correia traten unter der Woche etwas kürzer, sind aber voll einsatzfähig.

- Anzeige -

An Bicakcic führt kein Weg vorbei

Die Braunschweiger können also aus dem Vollen schöpfen, Umstellungen sind nicht ausgeschlossen. An einem wird aber bestimmt nicht gerüttelt: Ermin Bicakcic verkörpert die derzeitige Stärke der Eintracht. In der Defensive sorgt der 22-jährige Innenverteidiger für Stabilität, verpasste noch keine Minute dieser Spielzeit. Beim 3:0 in Bochum gelang ihm zuletzt auch noch sein erster Saisontreffer. Doch wichtiger war ihm auch in dieser Partie, in der er 83 Prozent seiner Zweikämpfe für sich entschied, etwas anderes: "Wir haben die Null gehalten, das war wichtig." Zum sechsten Mal in dieser Spielzeit bereits. "Für mich ist der Wechsel nach Braunschweig kein Rückschritt gewesen", stellt der im Winter vom VfB Stuttgart verpflichtete Bicakcic energisch fest. Dass sein sportliches Ziel mit dem Stammplatz in der 2. Liga noch nicht erreicht ist, verhehlt der Abwehrrecke allerdings auch nicht.

Tabellenrechner 2.Bundesliga
19.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Lieberknecht

Vorname:Torsten
Nachname:Lieberknecht
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Braunschweig

- Anzeige -

weitere Infos zu Bicakcic

Vorname:Ermin
Nachname:Bicakcic
Nation: Deutschland
  Bosnien-Herzegowina
Verein:1899 Hoffenheim
Geboren am:24.01.1990

weitere Infos zu Boland

Vorname:Mirko
Nachname:Boland
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Braunschweig
Geboren am:23.04.1987

weitere Infos zu Correia

Vorname:Marcel
Nachname:Correia
Nation: Portugal
Verein:Eintracht Braunschweig
Geboren am:16.05.1989

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -