Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.09.2012, 09:52

Burghausen: Nur die Vertragsverlängerung steht aus

Thiel bringt alle zum Schwärmen

Weggezogen hat es Maxi Thiel nie. Warum auch? Wenn man die Profi-Karriere auch vor der Haustüre starten kann! Geboren in Altötting (13 Kilometer weg von Burghausen), hat er in seinem Heimatort Burgkirchen (sieben Kilometer Entfernung) das Fußballspielen gelernt, um vor acht Jahren bei Wacker zu landen.

- Anzeige -
Maxi Thiel
Profi mit 17: Maxi Thiel schaffte früh den Sprung in die erste Wacker-Mannschaft.
© imago Zoomansicht

"Ich weiß nicht, ob es besonders ist, für einen Verein aus der Heimat zu spielen, weil ich noch keine anderen Erfahrungen gemacht habe", erzählt der 19-Jährige lachend.

Thiel hat für Wacker unter anderem mit der B-Jugend in der Bundesliga gespielt. Vor zwei Jahren, mit 17, schaffte er den Sprung in die erste Mannschaft und meisterte gleichzeitig das Abitur. Mittlerweile ist er fester Bestandteil des Profikaders und hat 47 Partien in Liga drei bestritten. Dabei markierte er fünf Treffer, zuletzt beim 1:0-Heimsieg gegen Darmstadt: "Dieser Tag hat mein erstes Profi-Spiel als bisher schönstes Erlebnis abgelöst", strahlt Thiel.

Von solchen Spielern hätte SVW-Geschäftsführer Florian Hahn "gerne mehr, auch weil sie das lokale Publikum anziehen". Trainer Georgi Donkov bestätigt Thiel eine "sehr positive Entwicklung", die ihn noch weit bringen könne. Wacker muss sich also ranhalten, schließlich läuft Thiels Vertrag Ende der Saison aus. "Wir sind in den Gesprächen relativ weit", gibt sich Hahn optimistisch.

Alexander Nöbauer

21.09.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu M. Thiel

Vorname:Maximilian
Nachname:Thiel
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Union Berlin
Geboren am:03.02.1993

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -