Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

05.09.2012, 21:58

Frankfurt: 20:1 gegen Steinau

Eintracht auch ohne Veh in Torlaune

Es läuft rund bei der Eintracht aus Frankfurt. Nach der Rückkehr in die Bundesliga haben sich die Hessen mit zwei Siegen zum Auftakt zurückgemeldet, Platz zwei der Tabelle in der noch jungen Saison ist der Lohn. Doch nun stoppt die Länderspielpause die Elf von Trainer Armin Veh. Die nutzt die Zeit vor dem Heimspiel gegen den Hamburger SV - und zeigt sich weiter in Torlaune. Leidtragende am Mittwochabend: die SG Steinau 08.

- Anzeige -
Eintracht-Stürmer Erwin Hoffer
Vier Tore im Test: Eintracht-Stürmer Erwin Hoffer.
© imago Zoomansicht

Das Pokal-Aus in Aue (0:3) ist vergessen, mit zwei Dreiern in der Liga hat die Eintracht die Wunden geleckt. In der Länderspielpause gilt es nun, die Form zu halten. "Die sechs Punkte tun uns richtig gut", sagte Pirmin Schwegler, einen Grund abzuheben sieht er aber nicht. "Ich kenne den Charakter der Mannschaft. Ich weiß, dass wir uns nicht darauf ausruhen. Die Harmonie ist einfach gut, das haben wir nach dem Dämpfer in Aue gespürt", so der Eintracht-Kapitän.

Der 25-Jährige fehlte am Mittwochabend im Testspiel bei Kreisoberligist SG Steinau 08 ebenso wie Alexander Meier (beide angeschlagen) und Trainer Armin Veh. Doch auch ohne Spielführer, Torjäger und Coach drehte Frankfurt vor 2600 Zuschauern mächtig auf. Am Ende stand es 20:1 für den Bundesligisten. Köhler (5), Hoffer (4), Kittel (4), Anderson (2), Friend, Butscher, Djakpa, Kempf und Schnellbacher sorgten für die Tore.

Am Freitagabend steht für die Eintracht ein echter Härtetest auf dem Programm, wenn es zum prestigeträchtigen Frankfurter Stadt-Derby zum FSV geht.

05.09.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Eintracht Frankfurt
Gründungsdatum:08.03.1899
Mitglieder:27.000 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Rot-Schwarz-Weiß
Anschrift:Mörfelder Landstraße 362
60528 Frankfurt/Main
Telefon: 0800 - 7431899
Telefax: (0 69) 95 50 31 10
E-Mail: info@eintrachtfrankfurt.de
Internet:http://www.eintracht.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -