Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
30.08.2012, 16:48

Köln: Crash an der Verkaufstheke, sportlicher Niedergang

Oh je, FC: Überall Probleme

Platz 17, nur ein Punkt. Beim 0:2 in Aue offenbarte der 1. FC Köln erneut große Schwächen. Auch die neuen Macher verhalten sich reichlich suboptimal.

Verzweiflung? Ratlosigkeit? Bundesliga-Absteiger Köln nach dem Fehlstart in Liga zwei.
Verzweiflung? Ratlosigkeit? Bundesliga-Absteiger Köln nach dem Fehlstart in Liga zwei.
© Getty ImagesZoomansicht

Ungefähr zu der Zeit, als sich der 1. FC Köln in Aue in schier bedauernswerter Weise erfolglos um den ersten Saisonsieg mühte, einigte sich Michael Rensing (28) mit Bayer Leverkusen auf einen Einjahresvertrag. Der FC konnte somit erneut einen Großverdiener von der Gehaltsliste streichen, allerdings zu Konditionen, die diktiert wurden. Eigentlich hatte man für Rensing Ablöse einstreichen wollen - am Ende stand noch eine Abstandszahlung an den Torhüter, damit man wenigstens einen Teil der geschätzten 800 000 Euro Jahresgehalt einsparen kann.

Was ist das nur für ein Umbruch? Zugegeben: Das Erbe, das die neue sportliche Leitung mit Frank Schaefer (48) und Jörg Jakobs (41) übernahm, war ein schweres. Was all die selbst ernannten Spitzenkräfte von Wolfgang Overath (68) über Michael Meier (62) bis zu Claus Horstmann (47) an Trümmerfeld hinterließen, spottet jeder Beschreibung. Der sportliche und finanzielle Niedergang des einstigen Renommiervereines ist nicht denen anzulasten, die nun versuchen, die Zukunft zu gestalten.

Allerdings: Bis jetzt verhalten sich auch die neuen Macher reichlich suboptimal. In der Branche schwankt man zwischen Verwunderung und Spott über das Gebaren derjenigen, die den FC neu aufstellen wollen. Wichtig war den Machern, die teuren Stars loszuwerden. Rensing eben, auch Sascha Riether (29), Pedro Geromel (26) und Milivoje Novakovic (33).

Das aber postulierte man so laut und deutlich, dass deren Preise national und international binnen kürzester Zeit in den Keller rappelten beziehungsweise ein Verbleib zu geringeren Bezügen (wie Riether ihn anbot) undenkbar wurde. Für keinen der Spieler erzielte man den gewünschten Ertrag, im Gegenteil, zum Teil musste man sich die Bedingungen diktieren lassen. Folge von Fehlern, die so nicht hätten passieren dürfen.

Was Pezzoni zeigt, stürzt alle in Verzweiflung

Der Crash an der Verkaufstheke, der sportliche Niedergang in den drei bisherigen Spielen: Der FC hat derzeit überall Probleme. Köln verfügt nach der Kaderverschlankung über viel Durchschnitt und wenig Durchschlagskraft, die Defensive macht Sorgen. Mit Adam Matuschyk (23) und Adil Chihi (24) fehlen wichtige Spieler, dies aber kann keine Erklärung sein für die Fehler. Was Mikael Ishak (19) abliefert, lässt die Fans von Novakovic träumen. Was Kevin Pezzoni (23) zeigt, stürzt alle in Verzweiflung. Und: Wenn einer wie Chong Tese (28) vor dem Spiel in Aue verpennt, dann zeigt dies deutlich, dass die Disziplinprobleme nicht geringer sind als in den vergangenen Jahren. Aufsteigen muss der FC nicht. So tief sinken allerdings auch nicht.

Die Chance, den Bock umzustoßen und die Erfolgsspur aufzunehmen, bietet sich dem FC am Freitagabend im Heimspiel gegen den FC Energie Cottbus (LIVE!-Ticker ab 18 Uhr bei kicker.de).

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Schlagzeilen

Livescores

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Es wird nicht einfach für Bayern von: pk-hh - 22.08.17, 13:08 - 3 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 2. Spieltag 17/18 von: 3XL - 22.08.17, 13:07 - 0 mal gelesen
Re (4): Pyrotechnik ist kein Verbrechen! von: Linden06 - 22.08.17, 13:02 - 3 mal gelesen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:45 SP1 Poker
 
14:00 SDTV Spartak Moskau - Lokomotiv Moskau
 
14:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
14:00 SKYS2 Fußball: DFB-Pokal
 
14:25 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
21. Aug

Personalsorgen des BVB, Hamburger Müller fällt lange aus, Kroos trifft für Real, Bayern...
kicker Podcast
18. Aug

Ab heute abend Bundesliga, Bayer will aus München etwas mitnehmen, Boateng unterschreib...
kicker Podcast
17. Aug

Trainer-Mehrheit sieht Bayern als Meister, Gezerre um Dembele geht weiter, Real holt Su...
kicker Podcast
16. Aug

Hoffenheim glücklos gegen Liverpool, Bundesliga mit Neuerungen, DFB-Chef gegen Kollekti...
kicker Podcast
15. Aug

Schalke bezwingt BFC Dynamo, Randale bei Rostock gegen Hertha, Klopps Liverpooler heute...
kicker.tv - Der Talk - Folge 45
22. Mai

"Der große Bundesliga-Saisonrückblick"
kicker.tv - Der Talk - Folge 44
15. Mai

"Vier Klubs, ein Manko - Die Lücke zwischen Anspruch und Realität"
kicker.tv - Der Talk - Folge 43
08. Mai

"Das Bundesliga-Manko: Andere sind dichter, härter, gestählter"
kicker.tv - Der Talk - Folge 42
01. Mai

"Die große Abstiegskampf-Analyse"
kicker.tv - Der Talk - Folge 41
24. Apr

"Bayern vor Umbruch? Das sagen die Experten bei kicker.tv - Der Talk"

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun