Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

23.08.2012, 16:07

Lautern: Der Kapitän im Interview

Bunjaku: "Das wird noch besser"

Lauterns Offensive trifft und trifft, doch richtig zufrieden ist Albert Bunjaku (28), Kapitän und Stürmer, noch lange nicht. Im Interview spricht er einzelne Mankos an. Er verrät auch, was er vom neuen Coach der Pfälzer, Franco Foda, hält, und warum er noch nicht ganz in Bestform ist.

Albert Bunjaku
Sieht das Potenzial der "Roten Teufel" noch nicht ausgeschöpft: Kapitän Albert Bunjaku.
© imagoZoomansicht

kicker: Herr Bunjaku, was erwarten Sie von Alexander Baumjohann?

Albert Bunjaku: Er ist ein Junge mit Erfahrung. Mit ihm gewinnt unser Kader weiter an Qualität.

kicker: Ist die Verpflichtung auch ein Signal, dass der FCK für den Wiederaufstieg alles unternimmt?

Bunjaku: Auf alle Fälle ist es für unseren internen Konkurrenzkampf gut. Der ist leistungsfördernd. Jeder Einzelne wird stärker, strengt sich noch mehr an, weil er spielen will.

kicker: Im Pokal weiter, in der Liga vier Punkte. Wie hat es der neue Trainer angestellt, dass Lautern sofort klaren Kurs hält?

- Anzeige -

Bunjaku: Franco Foda ist ein super Trainer. Man merkt, dass er sehr viel Ahnung von Fußball hat. Er versucht uns, seine Philosophie zu vermitteln. Bis alle Automatismen greifen, braucht es ein bisschen Zeit. Einige Feinheiten fehlen noch.

kicker: Wie ist Fodas Philosophie?

Bunjaku: Er will, dass wir aggressiv nach vorne spielen. Bis jetzt sind wir ganz gut damit gefahren. Aber wir können das noch besser!

kicker: Lautern traf in jedem Spiel mindestens zweimal. Müssten bei der Fülle an herausgespielten Chancen nicht mehr Treffer fallen?

Bunjaku: Es stimmt schon, vor dem Tor müssen wir noch kaltschnäuziger sein.

kicker: Sie gefallen als Vorbereiter und Vollstrecker. Trotzdem hat man den Eindruck, dass Sie ihr Leistungspotenzial längst nicht ausschöpfen. Was fehlt zur Bestform?

Bunjaku: Mir fehlt Spielpraxis, weil ich durch meine Knieverletzung in den beiden letzten Jahren nicht regelmäßig gespielt hatte. Richtige Entscheidungen im Spiel zu treffen, kommt nur über den Wettkampf.

kicker: Mit Idrissou stehen Sie für die neue Offensivstärke. Überrascht, wie gut Sie schon harmonieren?

Bunjaku: Da fehlt trotzdem noch ein bisschen. Unsere Laufwege stimmen nicht immer, was aber normal ist, denn wir kennen uns ja nicht so gut. Das wird noch besser.

kicker: Stark in der Offensive, anfällig in der Defensive. In Drucksituationen wackelt die Abwehr. Eine Frage der Qualität oder des offensiven Spielsystems?

Bunjaku: Es liegt sicher nicht an der Qualität. Wir haben auch hinten gute Spieler. Das wird sich finden.

kicker: Begrüßen Sie, dass Foda auf eine feste Formation setzt?

Bunjaku: Natürlich. Es ist für jede Mannschaft wichtig, dass ein Trainer seine erste Elf im Kopf hat und ihr das Vertrauen schenkt.

kicker: Hendrick Zuck beeindruckt nicht nur wegen seiner zwei Tore. Was trauen Sie dem 22-jährigen Talent in Zukunft zu?

Bunjaku: Er hat sich seine Chance in der Vorbereitung erarbeitet und macht seine Sache gut. Wir haben noch mehr Talente hinten dran. Ich mache mir jedenfalls keine Sorgen. Wenn jemand ausfallen sollte, steht gleichwertiger Ersatz parat.

kicker: Der FCK wartet seit 22. Oktober auf einen Sieg auf dem Betzenberg. Ist der Heimfluch ein Thema vor dem Verfolgerduell mit 1860?

Bunjaku: Überhaupt nicht. Wir wollen aufsteigen und unseren Gegnern zeigen, dass auf dem Betzenberg nichts zu holen ist.

Interview: Uli Gerke

23.08.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Foda

Vorname:Franco
Nachname:Foda
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Kaiserslautern

- Anzeige -

weitere Infos zu Bunjaku

Vorname:Albert
Nachname:Bunjaku
Nation: Schweiz
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:29.11.1983

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Kaiserslautern
Gründungsdatum:02.06.1900
Mitglieder:18.151 (11.07.2013)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 31 88 0
Telefax: (06 31) 31 88 29 0
E-Mail: info@fck.de
Internet:http://www.fck.de

- Anzeige -

- Anzeige -