Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

09.08.2012, 12:28

1860 München: Selbst Hinterberger ist überrascht

Wojtkowiaks Würfe als Geheimwaffe

In einem eher düsteren "Löwen"-Spiel war er gegen den SSV Jahn ein Lichtblick: Neuzugang Grzegorz Wojtkowiak (28). Der polnische Rechtsverteidiger erzwang nicht nur das Siegtor gegen Regensburg, er sorgte mit seinen weiten Einwürfen auch für Raunen bei den 45 300 Zuschauern. Auch in Dresden sollen sie wieder zur Waffe werden.

- Anzeige -
"Ich weiß nur, dass die Dinger extrem gefährlich sind": 1860-Verteidiger Grzegorz Wojtkowiak beim Einwurf.
"Ich weiß nur, dass die Dinger extrem gefährlich sind": 1860-Verteidiger Grzegorz Wojtkowiak beim Einwurf.
© imago Zoomansicht

Selbst 1860-Sportchef Florian Hinterberger zeigte sich überrascht: "Ich wusste, dass er weit werfen kann, aber ich habe es noch nie erlebt, dass ein Einwurf auf der gegenüberliegenden Seite ins Aus fliegt."

Mit seiner Spezialdisziplin würde Wojtkowiak, der polnische Modellathlet, auch bei Olympia eine gute Figur machen. Er selbst kann sich seine Sonderbegabung nicht erklären. "Ich weiß nur, dass die Dinger extrem gefährlich sind", sagt der frühere Kapitän von Lech Posen. "In Polen sind auf diese Weise zwei bis drei Tore pro Saison gefallen."

Auf diese Geheimwaffe setzen nun auch die Münchner Löwen. "Ich hoffe, dass auch wir bald mal Kapital daraus schlagen können", so Hinterberger. Am kommenden Montag gibt's auswärts bei Dynamo Dresden die nächste Chance.

Richard Rösener

09.08.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Maurer

Vorname:Reiner
Nachname:Maurer
Nation: Deutschland
Verein:Skoda Xanthi

- Anzeige -

weitere Infos zu Wojtkowiak

Vorname:Grzegorz
Nachname:Wojtkowiak
Nation: Polen
Verein:1860 München
Geboren am:26.01.1984

- Anzeige -

Wechselbörse - 1860 München

NameZ/APositionDatum
Fathi, MalikAbwehr31.01.2013
 
Friend, RobSturm24.01.2013
 
Ochs, TimoTorwart23.01.2013
 
Kamara, OlaSturm20.01.2013
 
Blanco, IsmaelSturm11.01.2013
- Anzeige -

- Anzeige -