Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
29.04.2012, 19:04

25.000 jubeln der Mannschaft auf dem Rathausbalkon zu

Fürth feiert eine Riesen-Sause

Rund 25.000 Fans haben am Sonntagabend die Aufstiegshelden der SpVgg Greuther Fürth ausgelassen gefeiert. Das Team von Trainer Mike Büskens, das vor 14 Tagen seinen ersten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga perfekt gemacht hatte, präsentierte sich um 18.55 Uhr auf dem Fürther Rathausbalkon und löste damit bei den zumeist in der Vereinsfarben weiß und grün gekleideten Anhängern wahre Jubelstürme aus.

Stephan Fürstner lässt den Aufstiegssekt sprudeln
Stephan Fürstner lässt den Aufstiegssekt sprudeln.
© picture allianceZoomansicht

"Das ist ein sensationeller Tag. Halb Fürth ist auf den Beinen, als Trainer ist das der bislang schönste Tag in meinem Leben", sagte Erfolgscoach Mike Büskens, der den Fans noch einen erfolgreichen Saisonabschluss bei Absteiger Hansa Rostock versprach, wo zudem noch die Meisterschaft gefeiert werden soll.

Oberbürgermeister Thomas Jung, der zuvor den Balkon an seinem Amtssitz eigenhändig gefegt hatte, wiederholte: "Für die Stadt Fürth ist der Aufstieg die Erfüllung eines Jahrhunderttraums. Das ist ein Wochenende, an dem alles stimmt. Wenn es so lange nicht geklappt hat, dann ist das etwas ganz Besonderes."

Zuvor hatten die Fans der Mannschaft bereits bei einem Autokorso zugejubelt, der nach dem letzten Heimspiel der Saison gegen Fortuna Düsseldorf (1:1) gegen 17.15 Uhr vom Stadion Ronhof gestartet war und durch die gut gesäumten Straßen der Fürther Innenstadt führte. "Nie mehr 2. Liga", und "So ein Tag, so wunderschön wie heute", skandierten die feiernden Anhänger am Straßenrand sowie auf dem Rathausplatz und intonierten eine Humba nach der anderen. Die Mannschaft sang: "So sehen Sieger aus."

25.000 Fürther Fans warteten auf die Aufstiegshelden
25.000 Fürther Fans warteten auf die Aufstiegshelden
© picture allianceZoomansicht

Im Stadion hatten die Fans zuvor den Rasen gestürmt und Büskens sowie den Profis mehrere Bierduschen verpasst. "Für mich als jungen Trainer ist das eine riesen Sache, für meine Spieler ist es wunderbar, und für den Verein ist es ein historischer Moment", sagte Büskens, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft und dessen Verbleib in Franken noch nicht sicher ist.

Bereits am Sonntagmorgen hatte ein Gottesdienst in der Fürther Michaeliskirche ganz im Zeichen der Aufsteiger gestanden. SpVgg-Präsident Helmut Hack, weitere hochrangige Vereinsvertreter sowie auch Stadtoberhaupt Jung lauschten den Worten von Dekan Jörg Sichelstiel, der dem Bundesliganeuling auch im Oberhaus göttlichen Beistand wünschte. Hack hatte Tränen in den Augen.

Fotostrecke zur Aufstiegsfeier der SpVgg
Fürth im grün-weißen Ausnahmezustand
Stephan Schröck lässt die Sektkorken knallen. Der Flügelflitzer ist seit Jahren der Fürther Publikumsliebling und immer zur Stelle, wenn es zuletzt zu Feierlichkeiten kam. Nächste Saison spielt er in Hoffenheim.
Die Korken knallen

Stephan Schröck lässt die Sektkorken knallen. Der Flügelflitzer ist seit Jahren der Fürther Publikumsliebling und immer zur Stelle, wenn es zuletzt zu Feierlichkeiten kam. Nächste Saison spielt er in Hoffenheim.
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Schlagzeilen

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Berichtigung von: Supernoelli - 11.12.17, 19:44 - 2 mal gelesen
Re (2): Scholl, Tedesco, Wolf & Co von: acker1966 - 11.12.17, 19:36 - 14 mal gelesen
Re (2): Scholl, Tedesco, Wolf & Co von: Udo841 - 11.12.17, 19:34 - 10 mal gelesen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
19:45 EURO Snooker
 
19:45 SDTV Transfermarkt TV
 
19:50 SP1 Fußball Live - Regionalliga Vorberichte
 
20:15 SP1 Fußball Live - Regionalliga
 
20:15 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
11. Dez

Nächste Runde von Champion's und Europa League ausgelost, Dortmund verpflichtet Stöger,...
kicker Podcast
08. Dez

Schwache Bundesliga-Vorstellung in Europa, Gladbach von Verletzungssorgen geplagt, Lahm...
kicker Podcast
07. Dez

BVB und RB in der Europa League, Auslosung Champions League, Köln hofft auf Weiterkomme...
kicker Podcast
06. Dez

Bayern zurück in der europäischen Spitze, BVB und RB vor schwierigen Aufgaben, Köln hol...
kicker Podcast
05. Dez

Bayern will Revanche gegen PSG, Watzke hofft auf "coole Nummer", Leipzig-Spiel ohne Geg...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 13
01. Dez

"HSV, Freiburg, Köln: Die Angst vor dem Absturz"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 12
24. Nov

"Im Blickpunkt: Heldt, Mislintat und das Revierderby"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 11
17. Nov

"Tempospieler: Neues Format oder schon immer da?"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 10
03. Nov

"Topspiel, Taktik und Traineroldies"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 9
27. Okt

"Endlich wieder Dreikampf an der Spitze"

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine