Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Albert
Nachname: Bunjaku
Position: Sturm
Rückennummer: 40
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 29.11.1983
Größe: 179
Gewicht (kg): 75
Spiele/Tore Bundesliga48/13
Spiele/Tore 2. Bundesliga60/15
Spiele/Tore 3. Liga18/9
Nation:
 Schweiz  Kosovo
Länderspiele: 6 für Schweiz | 3 für Kosovo
Vereinslaufbahn
01.07.1996 - 30.06.1998
FC Schlieren
01.07.1998 - 30.06.2000
Grasshopper Club Zürich
01.07.2000 - 30.06.2003
YF Juventus Zürich
01.07.2003 - 31.12.2005
FC Schaffhausen
06.01.2006 - 30.06.2006
SC Paderborn 07
Ligaspiele: 10
Tore: 1
01.07.2006 - 01.02.2009
Rot-Weiß Erfurt
Ligaspiele: 18
Tore: 9
Assists: 8
02.02.2009 - 30.06.2012
1. FC Nürnberg
Ligaspiele: 55
Tore: 14
Assists: 1
01.07.2012 - 30.06.2014
1. FC Kaiserslautern
Ligaspiele: 31
Tore: 13
Assists: 6
01.07.2014 - 11.01.2017
FC St. Gallen
12.01.2017 - 30.06.2018
Erzgebirge Aue
Ligaspiele: 12

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2017/18

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
2. Bundesliga 3/0 0 0/0 0 0 2 1 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
2 H 0:2 (0:1) - - - - 81. - - - -
 
7 A 2:0 (1:0) - - - - 88. - - - -
 
8 H 1:0 (1:0) - - - - - 60. - - -

News und Hintergründe

Bunjaku vor Ausleihe zu Hansa Rostock
Aues Albert Bunjaku (33) steht vor einer Ausleihe zu Drittligist Hansa Rostock. Der kosovarische Stürmer wechselte im Januar 2017 vom FC St. Gallen ins Erzgebirge und kam daraufhin neunmal - siebenmal von der Bank - zum Einsatz (kicker-Notenschnitt 5,0). Bunjakus Vertrag läuft noch bis 2019. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bunjaku wechselt zum FC Erzgebirge Aue
Der kosovarische Stürmer Albert Bunjaku geht künftig für den Zweitligisten Erzgebirge Aue auf Torejagd. Wie die Veilchen auf ihrer Website mitteilten, wechselt der Offensivmann, der in Deutschland unter anderem für den 1. FC Nürnberg und den 1. FC Kaiserslautern aktiv war, vom schweizerischen Klub FC St. Gallen ins Erzgebirge. Aue-Coach Pavel Dotchev freute sich über den gelungenen Transfer, da Bunjaku eine "echte Verstärkung" sei und "uns im Kampf um den Klassenerhalt definitiv weiterhelfen" werde. Der 33-Jährige unterzeichnetete einen Vertrag bis 2019 und erhält die Rückennummer 28. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Krallt sich Aue Stürmer Bunjaku?
Laut mehrerer Quellen wird sich der abstiegsbedrohte FC Erzgebirge Aue mit einem in deutschen Kreisen altbekannten Stürmer verstärken: Albert Bunjaku (33) wechselt vermutlich bis kommenden Sommer nach Sachsen. Der ehemalige Schweizer Nationalstürmer ist ein alter Bekannter von Trainer Pavel Dotchev aus dessen Zeit bei RWE. Der Routinier spielte darüber hinaus bereits in der 1. Bundesliga für den 1. FC Nürnberg. Zweitliga-Erfahrung bringt er aus seiner Zeit beim 1. FC Kaiserslautern mit. Zuletzt stand der Angreifer beim FC St. Gallen unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:00 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
13:00 SDTV Sheffield Wednesday - Sheffield United
 
13:00 EURO Tennis
 
13:00 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
13:00 SKYS1 Handball: Velux EHF Champions League
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun