Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Benjamin
Nachname: Kessel
Position: Abwehr
Rückennummer: 5
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2015
Geboren am: 01.10.1987
Größe: 191
Gewicht (kg): 80
Spiele/Tore Bundesliga20/2
Spiele/Tore 2. Bundesliga58/6
Spiele/Tore 3. Liga24/1
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
 
TuS Hackenheim
 
Bavaria Ebernburg
 
Eintracht Bad Kreuznach
bis 30.06.2004
Hassia Bingen
01.07.2004 - 30.06.2007
1. FC Kaiserslautern
01.07.2007 - 30.06.2008
Wormatia Worms
01.07.2008 - 30.06.2010
1. FSV Mainz 05
01.07.2010 - 30.06.2015
Eintracht Braunschweig
Ligaspiele: 101
Tore: 8
Assists: 5
01.07.2015 - 30.06.2016
1. FC Union Berlin
Ligaspiele: 1
Tore: 1

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

Spieler-Statistik 2006/07

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Regionalliga Süd (2000-2008) 17/0 0 0/0 0 0 3 4 0 0 4
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
4 A 1:2 (0:0) - - - - - - - - -
 
6 A 0:2 (0:0) - - - - 60. - - - -
 
13 A 0:4 (0:1) - - - - 74. - - - -
 
16 H 0:0 (0:0) - - - - - - - - -
 
20 A 0:3 (0:1) - - - - - 74. - - 1
 
22 A 2:2 (1:2) - - - - - 83. - - -
 
24 A 0:2 (0:2) - - - - 46. - - - -
 
25 H 1:4 (1:0) - - - - - - - - -
 
26 A 1:2 (0:0) - - - - - - - - 1
 
27 H 0:1 (0:1) - - - - - 84. - - 1
 
28 H 2:3 (1:2) - - - - - 78. - - -
 
29 A 2:3 (1:2) - - - - - - - - -
 
30 H 0:2 (0:0) - - - - - - - - -
 
31 A 0:4 (0:0) - - - - - - - - -
 
32 H 0:3 (0:1) - - - - - - - - -
 
33 A 0:0 (0:0) - - - - - - - - 1
 
34 H 0:2 (0:0) - - - - - - - - -

News und Hintergründe

Düwel-Elf startet mit Dämpfer in die Saison
Den Start in die neue Zweitliga-Spielzeit hat sich Union Berlin sicherlich anders vorgestellt: Die Elf von Trainer Norbert Düwel war dem ersten Auftaktsieg seit der Saison 2009/10 am vergangenen Sonntag sehr nahe. Letztendlich reichte es für die "Eisernen" nur zu einem 1:1 gegen Fortuna Düsseldorf. Dennoch gibt es einige Lichtblicke, weshalb Union positiv in die Zukunft blicken kann. ... [weiter]
 
Union-Aufstieg bis 2017: Düwels ehrgeiziges Ziel
Nach sieben Jahren endete Ende der vergangenen Saison die Ära von Uwe Neuhaus bei Union Berlin - die Köpenicker und Präsident Dirk Zingler entschieden sich für einen Erneuerungsprozess auch auf der Trainer-Position. Die Wahl fiel auf Norbert Düwel, der bei den Eisernen im Profifußball seine erste Position als Chefcoach übernahm. Der 47-Jährige traf zunächst eine mutige Entscheidung und durchlief mit dem Team ein Tal - doch nun scheint er mit den Eisernen auf dem richtigen Weg. ... [weiter]
 
Kessel wird ein
Erst am Dienstag verkündete Benjamin Kessel seinen Abschied von Eintracht Braunschweig zum Saisonende - bereits am Mittwoch steht sein neuer Arbeitgeber fest: Union Berlin. Der Verteidiger erhält dort einen Vertrag bis Juni 2017 mit einer leistungsbezogenen Option für ein weiteres Jahr. ... [weiter]
 
 
 
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
30.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
10:45 SKYS2 Motorsport: Formel E
 
10:55 SDTV FC Porto - Benfica Lissabon
 
11:55 EURO Schwimmen
 
12:00 EURO Fußball
 
12:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -