Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Lukas
Nachname: Kwasniok
Geboren am: 12.06.1981
Nation:
 Deutschland
Verein:
Cheftrainer: seit 09.12.2018
Laufbahn
05.12.2016 - 21.12.2016
Karlsruher SC
Ligaspiele: 2
Siege: 0
Unentschieden: 2
Niederlagen: 0
Seit 09.12.2018
Carl Zeiss Jena
Ligaspiele: 11
Siege: 1
Unentschieden: 6
Niederlagen: 4

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Pfeiffer kommt und bringt Osnabrück den Sieg
Der VfL Osnabrück hat drei erwartete Punkte gegen Jena eingefahren. Allerdings sah es gegen gute Gäste lange nicht danach aus, da deren Torhüter Coppens viele Chancen vereitelte. Alvarez überwand den Keeper aber in der Schlussphase nach Vorlage von Pfeiffer noch, ehe der Joker selbst kurz vor Schluss mit dem 3:1 alles klar machte. ... [weiter]
 
Von Thioune bis Härtel: Die Trainer der 3. Liga
Von Thioune bis Härtel: Die Trainer der 3. Liga
Von Thioune bis Härtel: Die Trainer der 3. Liga
Von Thioune bis Härtel: Die Trainer der 3. Liga

 
Nach Eigentor: Jena teilt sich Punkte mit Lotte
Carl Zeiss Jena trennte sich in der englischen Woche mit einem 1:1-Remis von den Sportfreunden Lotte. Beide Mannschaften verhielten sich lange Zeit defensiv, ehe Jena nach einem Eigentor von Eckardt zu Offensivfußball gezwungen wurde. ... [weiter]
 
Kwasniok vor Lotte:
Der FC Carl Zeiss Jena musste am vergangenen Sonntag beim 1. FC Kaiserslautern eine äußerst schmerzhafte 1:4-Niederlage hinnehmen. Eine starke Leistung in der ersten Hälfte wurde erneut nicht mit Punkten belohnt, was langsam am Nervenkostüm der Spieler nagt. Vor der Partie gegen die Sportfreunde Lotte am Mittwoch (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) weiß Cheftrainer Lukas Kwasniok jedoch genau, was zu tun ist. ... [weiter]
 
Kühlwetter-Doppelpack sichert FCK drei Punkte
Der 1. FC Kaiserslautern hat nach zuletzt zwei späten Rückschlägen wieder einmal gewonnen und eine Führung nicht mehr hergegeben. Die Pfälzer drehten einen 0:1 Rückstand in einer vor allem in Durchgang eins turbulenten Partie in ein 2:1, hatten anschließend aber Angst vor der eigenen Courage und mussten bis zur 87. Minute zittern, ehe ein Doppelschlag alle Bedenken zerstreute. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
19.03. 01:10 - -:- (0:0)
 
19.03. 02:00 - -:- (-:-)
 
19.03. 20:30 - -:- (-:-)
 
19.03. 20:45 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.03. 22:10 - -:- (-:-)
 
19.03. 23:15 - -:- (-:-)
 
20.03. 01:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
20.03. 10:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
01:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
01:45 SP1 Sport Clips
 
02:00 SP1 Sport Clips
 
02:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
02:00 SDTV Transfermarkt TV
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine