Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Manuel
Nachname: Gulde
Position: Abwehr
Rückennummer: 5
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2016
Geboren am: 12.02.1991
Größe: 184
Gewicht (kg): 78
Spiele/Tore Bundesliga33/1
Spiele/Tore 2. Bundesliga79/5
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
 
SC Pfingstberg-Hochstätt
bis 30.06.2007
VfL Neckarau
01.07.2007 - 30.06.2012
TSG Hoffenheim
Ligaspiele: 7
01.07.2012 - 30.06.2013
SC Paderborn 07
Ligaspiele: 13
Tore: 1
01.07.2013 - 30.06.2016
Karlsruher SC
Ligaspiele: 66
Tore: 4
01.07.2016 - 30.06.2018
SC Freiburg
Ligaspiele: 26
Tore: 1

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2013/14

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
2. Bundesliga 7/6 3,67 0 0/0 0 0 1 2 0 0 1
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
19 A 2:0 (0:0) - - - - 90. - - - -
 
24 H 4:0 (1:0) 3,0 - - - - - - - - -
 
26 H 1:1 (1:0) 3,0 - - - - - - - - -
 
27 A 0:2 (0:1) 5,5 - - - - - - - - -
 
31 H 3:2 (0:0) 3,0 - - - - - - - - -
 
32 A 2:2 (1:1) 3,5 - - - - - 79. - - -
 
34 A 0:1 (0:0) 4,0 - - - - - 46. - - 1

News und Hintergründe

Guldes Konterplan gegen Werder
Die Serie ohne Niederlage ist gerissen. Jetzt gilt es beim SC Freiburg, das 1:2 in Hannover schnellstmöglich abzuhaken. Am Samstag gegen Bremen (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), den nächsten direkten Rivalen, will das Team von Christian Streich zurück in die Erfolgsspur. Manuel Gulde nennt nach verhagelter Torpremiere sein Rezept. ... [weiter]
 
Serie gerissen! Petersen:
Die Serie ist zu Ende: Nach neun Spielen ohne Niederlage musste sich der SC Freiburg am Samstag bei Hannover 96 mit 1:2 geschlagen geben. Dabei erwischten die Breisgauer keinen guten Tag, ließen vor allem im ersten Durchgang den nötigen Biss vermissen. Manuel Gulde, dessen Anschlusstor zu spät fiel, haderte mit der Leistung im ersten Durchgang. Nils Petersen gab sich angesichts der ersten Niederlage nach Wochen gelassen. ... [weiter]
 
Angstgegner RB? Drei Fakten machen Freiburg Mut
Gebessert hat sich die Personallage beim SC Freiburg nicht - im Gegenteil. Nicolas Höfler (Rückenprobleme) und Yoric Ravet (Achillessehnenreizung) fallen weiter aus, Tim Kleindienst (Sehnenblessur) ist auch noch angeschlagen und mit Bartosz Kapustka und Florian Kath wurden zwei weitere Akteure von einem grippalen Infekt erwischt. Dafür kann Christian Streich gegen RB Leipzig (Samstag, 15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf einen Rückkehrer in der Abwehr bauen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
23:00 SKYBU Wontorra - der Kia Fußball Talk
 
23:10 SDTV Norwich City - Ipswich Town
 
23:15 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
23:15 WDR Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs
 
23:35 N3 Sportclub Story
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine