Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Mikael
Nachname: Ishak
Position: Sturm
Rückennummer: 9
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 31.03.1993
Größe: 185
Gewicht (kg): 75
Spiele/Tore Bundesliga11/0
Spiele/Tore 2. Bundesliga32/12
Nation:
 Schweden
Länderspiele: 4 für Schweden
Vereinslaufbahn
bis 31.12.2011
Assyriska FF Södertälje
01.01.2012 - 05.02.2013
1. FC Köln
Ligaspiele: 18
06.02.2013 - 30.06.2013
FC St. Gallen
01.07.2013 - 04.08.2013
1. FC Köln
21.08.2013 - 30.06.2014
FC Crotone
01.07.2014 - 29.01.2017
Randers FC
30.01.2017 - 30.06.2018
1. FC Nürnberg
Ligaspiele: 25
Tore: 12
Assists: 5

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
2. Bundesliga 7/4 4,75 0 0/0 0 0 4 3 0 0 3
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 A 0:1 (0:0) - - - - 76. - - - -
 
2 H 1:1 (0:0) 5,0 - - - - 46. - - - -
 
3 A 0:2 (0:1) 5,0 - - - - - 80. - - 1
 
4 H 0:1 (0:1) 5,0 - - - - - 46. - - 1
 
14 A 2:0 (1:0) - - - - 70. - - - 1
 
15 H 3:1 (2:0) - - - - 72. - - - -
 
18 H 2:2 (0:1) 4,0 - - - - - 67. - - -
 
Regionalliga West 4/0 2 0/0 0 2 0 3 0 0 0
 
DFB-Pokal 1/0 0 0/0 0 0 1 0 0 0 0

News und Hintergründe

Ishak: Erst Spät-, dann Senkrechtstarter
Wo stünde der 1. FC Nürnberg ohne Mikael Ishak? Eine Frage, die freilich nur hypothetisch zu beantworten ist. Fakt ist aber, dass der Club derzeit maßgeblich von seinem formstarken Stürmer profitiert. Der 24-jährige Schwede ballerte den FCN mit einem Doppelpack zum 3:2-Auswärtssieg bei Eintracht Braunschweig und sich selbst an die Spitze der Torjägerliste in der 2. Liga. Dabei sah es beim Senkrechtstarter zu Saisonbeginn noch nach einem Fehlstart aus. ... [weiter]
 
Valentini: Mit Reset-Knopf und Bart Simpson ins Derby
Nach der Anfangsviertelstunde sprach nicht viel dafür, dass der 1. FC Nürnberg seinen Bochum-Fluch besiegen könnte. Der Club lag zurück - wegen einer "saublöden" Aktion von Enrico Valentini. Die Franken bewiesen allerdings einmal mehr Moral, gewannen noch mit 3:1. Auch Valentini hatte seinen Anteil daran - und zog den Vergleich zu einer bekannten Zeichentrick-Figur. ... [weiter]
 
Köllner nach 6:1:
Auf spektakuläre Weise beendete der 1. FC Nürnberg am Samstag in Duisburg eine kleine Negativserie von drei Spielen ohne Sieg (zwei Niederlagen, ein Remis). Der 6:1-Erfolg - gleichzeitig der höchste Auswärtssieg in der Zweitliga-Geschichte des Clubs - beim MSV hörte sich allerdings sehr viel eindeutiger an, als es der Spielverlauf zuvor gewesen war. Grund: Ganz anders als bei der jüngsten Niederlage zu Hause gegen St. Pauli nutzte der FCN an der Wedau so gut wie alle guten Chancen gnadenlos aus. ... [weiter]
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
17.12. 19:30 - 0:0 (0:0)
 
17.12. 20:00 - 0:2 (0:2)
 
- 0:0 (0:0)
 
17.12. 20:30 - -:- (1:0)
 
17.12. 20:45 - -:- (2:0)
 
- -:- (0:0)
 
17.12. 21:00 - -:- (1:0)
 
17.12. 21:15 - -:- (-:-)
 
18.12. 01:00 - -:- (-:-)
 
18.12. 16:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:10 SDTV CD Tondela - Benfica Lissabon
 
21:30 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
21:45 BR3 Blickpunkt Sport
 
21:45 HR3 Sportschau Bundesliga am Sonntag
 
21:45 N3 Sportschau Bundesliga am Sonntag
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine