Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Es bleibt dabei: Aalen verliert zwei Punkte
Zweitligist VfR Aalen ist mit seinem Einspruch gegen einen Abzug von zwei Punkten wegen Verstößen gegen die Lizenzierungsauflagen auch in zweiter Instanz gescheitert. Damit bleibt es bei den aktuellen 28 Punkten. Nach Angaben der DFL vom Montag wurde die Beschwerde vom Ligavorstand abgelehnt. ... [weiter]
 
Steinhöfer schießt den VfR auf Rang 16
Der FSV Frankfurt teilt sich mit dem VfR Aalen die Punkte. Zwar gingen die Hessen in Führung, mussten aber von den leidenschaftlich kämpfenden Gästen den Ausgleich zum 1:1 hinnehmen. Damit warten die Hausherren seit acht Spielen auf einen Sieg. Die Ruthenbeck-Elf hingegen bleibt zum siebten Mal ungeschlagen, verlässt das Tabellenende und schöpft auf den Relegationsplatz neue Hoffnung. ... [weiter]
 
Ruthenbeck mit den Fans im Rücken
Beim 2:1-Heimerfolg gegen Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig blieb der VfR Aalen zum sechsten Mal in Serie ungeschlagen (2/4/0). Nachdem allerdings auch die direkten Konkurrenten punkteten, belegt die Elf von Trainer Stefan Ruthenbeck weiterhin den letzten Tabellenplatz. Zum Auswärtsspiel beim FSV Frankfurt am kommenden Sonntag (LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) reist der VfR dennoch mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen. Es gilt, die Rote Laterne abzugeben. ... [weiter]
 
Aalens Quaner unterstreicht den Trend
Die sportliche Situation des VfR Aalen bleibt nach dem Wochenende unverändert, obwohl das Team von Trainer Stefan Ruthenbeck mit dem Sieg gegen Aufstiegsaspirant Braunschweig trotz Rückstand ein Ausrufezeichen gesetzt hat: Die Konkurrenz hat nicht mitgespielt, Aalen bleibt Tabellenletzter. Sollte der VfR den Klassenverbleib aber dennoch schaffen, so darf er auch in der 2. Bundesliga an den Start gehen - der Daumen der Deutschen Fußball Liga (DFL) zeigte am Montag nach oben. ... [weiter]
 
Correia:
Es war für Eintracht Braunschweig am Samstag eine verpasste Gelegenheit: Mit einem Dreier hätte die Elf von Trainer Torsten Lieberknecht den Rückstand auf die Aufstiegsplätze auf drei Punkte verkürzen können. Nach vier Partien ohne Niederlage (3/1/0) setzte es beim Zweitliga-Schlusslicht VfR Aalen jedoch eine äußerst bittere 1:2-Pleite. Nichtsdestotrotz bleiben den Löwen fünf Begegnungen Zeit, um vielleicht doch noch den sofortigen Wiederaufstieg in die Bundesliga zu realisieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
- Anzeige -

VfR AalenVfR Aalen - aktuelle Tabellenplatzierung (2. Bundesliga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
14   30   6 13 11   30:37 -7   31
 
15   30   7 9 14   38:45 -7   30
 
16   30   6 12 12   27:36 -9   28
 
17   30   7 7 16   32:49 -17   28
 
18   30   7 7 16   25:43 -18   28

VfR AalenVfR Aalen - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
28.04.15
 
- Anzeige -

kicker - VfR Aalen

@kicker_AAL


Die letzten Tweets von @kicker_AAL
kicker - VfR Aalen @kicker_AAL
27. Apr.

Es bleibt dabei: Aalen verliert zwei Punkte - Trotz Punktabzug ist der VfR noch im Rennen [#VFR] [http://t.co/DkvDIXP3fy]

kicker - VfR Aalen @kicker_AAL
26. Apr.

FSV Frankfurt - VfR Aalen 1:1 (1:0) Schlusspfiff [#FSVVFR] [http://t.co/yebfrgY0CJ]

kicker - VfR Aalen @kicker_AAL
26. Apr.

FSV Frankfurt - VfR Aalen 1:1 Tor: Steinhöfer (64.) [#FSVVFR] [http://t.co/yebfrgY0CJ]

- Anzeige -

Die nächsten Spiele

1 von 1
- Anzeige -

Vereinsinfo

Vorname: Stefan
Nachname: Ruthenbeck
Geboren: 19.04.1972
Nation: Deutschland
Deutschland
Trainersteckbrief

Vereinsdaten

Vereinsname: VfR Aalen
Gründungsdatum: 08.03.1921
Mitglieder: 1.000 (01.07.2014)
Vereinsfarben: Schwarz-Weiß
Anschrift: Stadionweg 5/1
73430 Aalen
Telefon: (0 73 61) 524 88-0
Telefax: (0 73 61) 524 88-20
E-Mail: info@vfr-aalen.de
Internet: http://www.vfr-aalen.de/
 
Präsident: Berndt-Ulrich Scholz
Geschäftsführer: Carl Ferdinand Meidert
Aufsichtsratsvorsitzender: Jörn P. Makko
Vizepräsidenten: Georg Ruf, Prof. Hans-Ulrich Sachs
Sportdirektor/Präsidiumsmitglied: Carl Ferdinand Meidert
Leiter Spielbetrieb/Marketing: Markus Thiele
PR/Öffentlichkeitsarbeit: Maximiliane Jetter
Sponsoring: Mario Lucan
Medienverantwortlicher/Ticketing: Sebastian Gehring
Mannschaftsärzte: Dr. Udo Tiefenbacher, Andreas Heintzen
Physiotherapeuten: Marc Weiss, Kathrin Heisig
Masseur: Achim Hägele
Betreuer: Bastian Noth, Günther Hammer
Athletiktrainer: Johannes Egelseer
Co-Trainer: Michael Schiele
Torwarttrainer: Timo Reus
- Anzeige -
- Anzeige -