Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Alaba:
So sahen die Trainer und Beteiligten die Leistungen ihrer Teams ... ... [weiter]
 
SC bezwingt FC - Immobile kegelt Dynamo raus
Dortmund übersprang die Hürde Dresden mit viel Mühe und bangt zudem um Nationalspieler Reus, der mit einer Knieverletzung früh ausschied. Freiburg setzte sich gegen Köln mit 2:1 durch. Einen packenden Pokalfight über 120 Minuten lieferten sich Leverkusen und Kaiserslautern, anders als im Vorjahr hatte Bayer dieses Mal das bessere Ende für sich. Abgezockte Hoffenheimer setzten sich dank ihrer Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor bei Zweitligist Aalen durch. ... [weiter]
 
TSG eiskalt - Qualität schlägt Leidenschaft
Die TSG Hoffenheim hat das Pokalachtelfinale beim klassentieferen VfR Aalen mit 2:0 für sich entscheiden können. Dabei leisteten die Gäste gegen tapfer kämpfende Aalener nicht mehr als notwendig und zogen am Ende dank der besseren Chancenverwertung in die Runde der letzten Acht ein. ... [weiter]
 
Nach drei Spielen ohne Niederlage ist 1899 Hoffenheim wieder an die internationalen Startplätze herangerückt, das Thema Europa macht im Kraichgau die Runde. Und so wirft der kommende Spieltag, der für die TSG die richtungsweisende Partie bei Schalke 04 bereithält, seine Schatten voraus. Trainer Markus Gisdol fordert aber zunächst volle Konzentration auf den Auftritt im DFB-Pokal am Dienstagabend bei Zweitligist VfR Aalen und macht einem Reservisten Hoffnungen auf einen Einsatz. ... [weiter]
 
Mockenhaupt trifft ins eigene Tor - 0:2!
Auch im Kellerduell beim SV Sandhausen musste der VfR Aalen trotz ansprechender erster halber Stunde eine bittere Niederlage hinnehmen und unterlag mit 0:2. Für den Klub aus der Ostalb war es bereits die siebte Partie ohne Sieg. Damit verharrt Aalen im Tabellenkeller. Sandhausen indes blieb auch im sechsten Duell mit dem VfR ungeschlagen und distanzierte einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Ligaverbleib. ... [weiter]
 
 
 
 
 
- Anzeige -

VfR AalenVfR Aalen - aktuelle Tabellenplatzierung (2. Bundesliga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
14   23   6 9 8   24:26 -2   27
 
15   23   5 7 11   29:36 -7   22
 
16   23   5 6 12   21:32 -11   21
 
17   23   4 7 12   16:29 -13   19
 
18   23   4 6 13   23:42 -19   18

VfR AalenVfR Aalen - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
05.03.15
 
- Anzeige -

Die nächsten Spiele

1 von 3
- Anzeige -
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname: VfR Aalen
Gründungsdatum: 08.03.1921
Mitglieder: 1.000 (01.07.2014)
Vereinsfarben: Schwarz-Weiß
Anschrift: Stadionweg 5/1
73430 Aalen
Telefon: (0 73 61) 524 88-0
Telefax: (0 73 61) 524 88-20
E-Mail: info@vfr-aalen.de
Internet: http://www.vfr-aalen.de/
 
Präsident: Berndt-Ulrich Scholz
Geschäftsführer: Carl Ferdinand Meidert
Aufsichtsratsvorsitzender: Jörn P. Makko
Vizepräsidenten: Georg Ruf, Prof. Hans-Ulrich Sachs
Sportdirektor/Präsidiumsmitglied: Carl Ferdinand Meidert
Leiter Spielbetrieb/Marketing: Markus Thiele
PR/Öffentlichkeitsarbeit: Maximiliane Jetter
Sponsoring: Mario Lucan
Medienverantwortlicher/Ticketing: Sebastian Gehring
Mannschaftsärzte: Dr. Udo Tiefenbacher, Andreas Heintzen
Physiotherapeuten: Marc Weiss, Kathrin Heisig
Masseur: Achim Hägele
Betreuer: Bastian Noth, Günther Hammer
Athletiktrainer: Johannes Egelseer
Co-Trainer: Michael Schiele
Torwarttrainer: Timo Reus
- Anzeige -
- Anzeige -