Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - Vereinsnews

Serien-Ende: Jahns
In Regensburg trafen mit dem Jahn und dem FSV Frankfurt am Samstag zwei Teams aufeinander, die eines gemeinsam hatten - beide waren 2017 noch sieglos. Dies änderte sich zumindest für den SSV, der nach drei Unentschieden mit 2:1 die Oberhand behielt, ein Jubiläum feiern konnte und die Sorgen der Hessen weiter verstärkte. Heiko Herrlich zeigte sich "mit dem Ergebnis zufrieden", alles gefiel dem Trainer der Oberpfälzer aber nicht. ... [weiter]
 
Nach drei Unentschieden hat Regensburg gegen Frankfurt den ersten Sieg im Jahr 2017 eingefahren und seinen Platz im oberen Tabellenmittelfeld gefestigt. Der FSV dagegen kassierte nach der Winterpause trotz Führung die dritte Niederlage (0/1/3) und bleibt in den hinteren Regionen hängen. Unglückrabe der Hessen war Schorch. ... [weiter]
 
Krüger:
Eine turbulente Woche liegt hinter dem FSV Frankfurt. Nach zahlreichen Spekulationen um das Amt von Trainer Roland Vrabec, hat sich der Verein vor der Partie bei Jahn Regensburg (Samstag, 14 Uhr) demonstrativ vor seinen Trainer gestellt. "Es gab und gibt für kein Ultimatum für Roland Vrabec. Wir sind von seiner Arbeit weiterhin überzeugt, er besitzt unser vollstes Vertrauen. Für uns hat sich nie die Frage eines Trainerwechsels gestellt. Es gab auch keine Krisensitzung", stellt Geschäftsführer Clemens Krüger klar. ... [weiter]
 
Vrabec nimmt die Spieler in die Pflicht
Dem FSV Frankfurt droht nach nur einem Sieg aus neun Spielen abermals ein Abrutschen in die Abstiegszone. Leistung und Körpersprache der Spieler beim 0:3 gegen den Chemnitzer FC geben Anlass zur Sorge. Trainer Roland Vrabec bekommt Rückendeckung, braucht jedoch am Samstag beim Auswärtsspiel in Regensburg (Samstag, 14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) dringend ein Erfolgserlebnis. ... [weiter]
 
Mast und Jopek machen vor der Pause alles klar
Der Chemnitzer FC hat einen ungefährdeten 3:0-Sieg beim FSV Frankfurt eingefahren. Mast und Jopek brachten die Sachsen noch vor der Halbzeitpause mit einem beruhigenden Zwei-Tore-Vorsprung in Front. Frankfurt enttäuschte bis auf eine kurze Phase gegen Ende der ersten Hälfte offensiv komplett und war auch in der Hintermannschaft anfällig. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - aktuelle Tabellenplatzierung (3. Liga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
13   23   8 4 11   22:35 -13   28
 
14   23   8 4 11   24:39 -15   28
 
15   23   6 9 8   28:23 5   27
 
16   23   8 3 12   29:30 -1   27
 
17   23   7 5 11   18:30 -12   26

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

1 von 4

Vereinsinfo

Vorname: Roland
Nachname: Vrabec
Geboren: 06.03.1974
Nation: Deutschland
Deutschland
Trainersteckbrief

Vereinsdaten

Vereinsname: FSV Frankfurt
Gründungsdatum: 20.08.1899
Mitglieder: 2.461 (01.07.2015)
Vereinsfarben: Schwarz-Blau
Anschrift: Richard-Herrmann-Platz 1
60386 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 42 08 98 0
Telefax: (0 69) 42 08 98 29
E-Mail:info@fsv-frankfurt.de
Internet: http://www.fsv-frankfurt.de
 
Geschäftsführer: Clemens Krüger
Präsident des e.V.: Julius Rosenthal
Vizepräsidenten: Ludwig von Natzmer, Walter Schimmel, Wolfgang Kurka, Willi Hebbel
Teammanager: Mikayil Kabaca
Leitung Spielbetrieb: David Schauss
PR/Öffentlichkeitsarbeit: Carsten Praeg
Organisation/Stadionmanagement: Christopher Fiori
Mannschaftsarzt: Dr. Erhard Kaiser
Physiotherapeuten: Sotorius Balatsos, Sebastian Gilles
Zeugwart: Mohamed Azaouagh
Kraft-, Reha- und Athletiktrainer: Bastian Kliem
Co-Trainer: Bernd Winter
Torwarttrainer: Norbert Lorz
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun