Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

VfR AalenVfR Aalen - Vereinsnews

Restprogramm: Wer packt den Sprung in Liga zwei?
In der 3. Liga hat der MSV Duisburg sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Auf den folgenden Plätzen geht es extrem eng zu, zwischen Rang zwei und neun liegen sieben Zähler. Wer hat im Saisonendspurt den längsten Atem und wer trifft eigentlich auf wen? Das Restprogramm der Aufstiegskandidaten... ... [weiter]
 
Aalen: Abwehrchef Geyer bleibt bis 2018
Mit Thomas Geyer bleibt Drittligist VfR Aalen ein wichtiger Leistungsträger in der Defensive erhalten. Der 26-jährige Innenverteidiger verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr bis 2018. ... [weiter]
 
Punktabzug? Aalen-Urteil vertagt
Das DFB-Bundesgericht wird das Urteil über die Verwaltungsbeschwerde von Drittligist VfR Aalen über den Abzug von neun Punkten in der aktuellen Drittligasaison erst am 4. Mai verkünden. Das gab der DFB nach der zweieinhalbstündigen Verhandlung am Mittwoch in Frankfurt am Main bekannt. Sollte die Beschwerde scheitern, wollen die Aalener auch in die nächste und letzte Instanz ziehen. ... [weiter]
 
Osnabrück bleibt oben dran
Der VfL Osnabrück hat gegen den VfR Aalen einen wichtigen Sieg im Kampf um den Aufstieg eingefahren und bleibt oben dran. Lange fanden die Niedersachsen in VfR-Keeper Bernhardt ihren Meister, ehe kurz vor der Pause das Führungstor fiel. Die Gäste, von denen speziell in Hälfte eins zu wenig kam, rutschten durch die Niederlage von Rang zwei auf fünf ab. ... [weiter]
 
3. Liga schon ab 2017/18 bei der Telekom
Was ursprünglich erst für die übernächste Spielzeit geplant war, wird jetzt vorgezogen: Ab der Saison 2017/18 werden alle Partien der 3. Liga live von der Deutschen Telekom übertragen. Ähnlich wie bereits im Basketball und Eishockey praktiziert, sollen die Partien in Einzelstreams übertragen werden. Die ARD steigt aus den Übertragungen allerdings nicht komplett aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfR AalenVfR Aalen - aktuelle Tabellenplatzierung (3. Liga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
3   34   15 10 9   47:32 15   55
 
4   34   15 9 10   54:44 10   54
 
5   34   13 14 7   48:30 18   53
 
6   34   15 7 12   45:40 5   52
 
7   34   15 7 12   43:43 0   52

VfR AalenVfR Aalen - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

Apr
29
Sa

Mai
06
Sa

Mai
13
Sa

Mai
20
Sa

1 von 1

Vereinsinfo

Vorname: Peter
Nachname: Vollmann
Geboren: 22.12.1957
Nation: Deutschland
Deutschland
Trainersteckbrief

Vereinsdaten

Vereinsname: VfR Aalen
Gründungsdatum: 08.03.1921
Mitglieder: 1.000 (01.07.2014)
Vereinsfarben: Schwarz-Weiß
Anschrift: Stadionweg 5/1
73430 Aalen
Telefon: (0 73 61) 524 88-0
Telefax: (0 73 61) 524 88-20
E-Mail: info@vfr-aalen.de
Internet: http://www.vfr-aalen.de/
 
Geschäftsführer: Carl Ferdinand Meidert
Aufsichtsratsvorsitzender: Jörn P. Makko
Vizepräsidenten: Georg Ruf, Prof. Hans-Ulrich Sachs
Sportdirektor/Präsidiumsmitglied: Carl Ferdinand Meidert
Leiter Spielbetrieb/Marketing: Markus Thiele
PR/Öffentlichkeitsarbeit: Maximiliane Jetter
Sponsoring: Mario Lucan
Medienverantwortlicher/Ticketing: Sebastian Gehring
Mannschaftsärzte: Dr. Udo Tiefenbacher, Andreas Heintzen
Physiotherapeuten: Marc Weiss, Kathrin Heisig
Masseur: Achim Hägele
Betreuer: Bastian Noth, Günther Hammer
Athletiktrainer: Johannes Egelseer
Co-Trainer: Michael Schiele
Torwarttrainer: Timo Reus
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun