Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

SV Sandhausen - Vereinsnews

Kocak vor dem VfB-Spiel:
Eine lautstarke Kulisse im mit 15.000 Zuschauern möglicherweise zum ersten Mal ausverkauften Hardtwaldstadion ist garantiert. Der SV Sandhausen muss sich allerdings darauf einstellen, dass der VfB Stuttgart am Freitagabend 6000 Fans mitbringt. "Mit Kampfgeist und Elan" will Kenan Kocak den baden-württembergischen Vergleich angehen. ... [weiter]
 
Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Kocak hat vor dem VfB-Spiel Redebedarf
Am Ende stellte sich beim SV Sandhausen große Erleichterung ein - 2:1 in Paderborn gewonnen, die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Auch wenn die Art und Weise, wie die Elf von Kenan Kocak das jähe Aus abgewendet hatte, nicht gerade überzeugend war, kam Freude beim SVS auf - trotz aller Defizite, die die Kurpfälzer offenbart hatten. ... [weiter]
 
Kister köpft Sandhausen spät weiter
Eine hart geführte Erstrundenpartie lieferten sich Paderborn und Sandhausen. Dabei boten die Akteure mehr Kampf als Klasse und begegneten sich auf Augenhöhe. Der SVS ging mit einem fragwürdigen Foulelfmeter in Front - grenzwertig auch der Zweikampf vor dem Ausgleich. Erst in der Nachspielzeit wurde dann das Ticket für die nächste DFB-Pokal-Runde gelöst: Kister schlug spät per Kopf zu und besiegelte den 2:1-Endstand zu Gunsten der Sandhäuser. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Die Reiseziele der Großen im Kartenbild
Am Wochenende gibt es an vielen Orten in Deutschland "Feiertag": Die erste Hauptrunde des DFB-Pokals führt wieder namhafte Vereine zu unterklassigen Klubs. Die hier aufgeführten 32 Klubs treffen vor heimischer Kulisse auf einen der großen Vereine, wobei aber auch namhafte Klubs wie zum Beispiel 1860 München oder Dynamo Dresden zuhause antreten dürfen. Wo Drochtersen, Egestorf-Langreder oder Hauenstein liegen, sehen Sie in unserem Kartenbild. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SV Sandhausen - aktuelle Tabellenplatzierung (2. Bundesliga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
14   2   0 1 1   2:3 -1   1
 
15   2   0 1 1   0:1 -1   1
 
16   2   0 1 1   2:4 -2   1
 
17   2   0 1 1   1:5 -4   1
 
18   2   0 0 2   1:4 -3   0

SV Sandhausen - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

kicker - Sandhausen

@kicker_SVS


Die letzten Tweets von @kicker_SVS
kicker - Sandhausen @kicker_SVS
24. Aug.

Kocak vor dem VfB-Spiel: "Wir haben keine Angst" - SVS-Coach wünscht sich Neuzugang für die Offensive [#SVS] https://t.co/SgbOfYh2h1

kicker - Sandhausen @kicker_SVS
24. Aug.

Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17? - Nachspielzeit, Dreifachbestrafung und Videobeweis [#SVS] https://t.co/Qo7Bwl1tpt

kicker - Sandhausen @kicker_SVS
23. Aug.

Kocak hat vor dem VfB-Spiel Redebedarf - Sandhausen nach dem Pokalsieg am Freitag gegen Stuttgart [#SVS] https://t.co/KmM8ASWIIf

Die nächsten Spiele

1 von 8

Vereinsdaten

Vereinsname: SV Sandhausen
Gründungsdatum: 01.08.1916
Mitglieder: 810 (01.07.2016)
Vereinsfarben: Schwarz-Weiß
Anschrift: Jahnstraße 1
69207 Sandhausen
Telefon: (0 62 24) 82 79 00 40
Telefax: (0 62 24) 82 79 00 41
E-Mail: info@svs1916.de
Internet: http://www.svs1916.de/
 
Präsident: Jürgen Machmeier
Geschäftsführer: Otmar Schork (Sportlicher Leiter)
Vizepräsident: Jürgen Rohm
Teammanager: Dennis Jantos
PR/Öffentlichkeitsarbeit: Marco Brückl
Mannschaftsärzte: Dr. Nikolaus Streich, Dr. Lars Hübenthal, Dr. Brigitte Michelbach
Physiotherapeuten/Masseure: Martin Miller, Aykut Demiryol, Franziska Wickenhäuser
Zeugwarte: Miklos Fenyö, Monika Fenyö
Reha-Trainer: Joachim Krainz
Athletiktrainer: Dirk Stelly
Co-Trainer: Gerhard Kleppinger
Torwarttrainer: Daniel Ischdonat