Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Dank Skrzybski: Union Berlin bleibt oben dran
Union Berlin hat im Kampf um die Aufstiegsränge vorgelegt und den TSV 1860 München verdient mit 2:0 geschlagen. Die Köpenicker waren vom Anpfiff weg das spielbestimmende Team, gingen in Durchgang eins in Führung und legten nach gut einer Stunde nach. Durch den nun dritten Sieg in Folge sind die Berliner in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen, die Löwen bauten ihre Auswärts-Misere auf mittlerweile sieben Niederlagen in Serie aus. ... [weiter]
 
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby

 
Union-Coach Keller:
Schon am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) plant Union Berlin mit einem Heimsieg gegen 1860 den Druck auf das Führungsduo Hannover und Stuttgart zu erhöhen. Die Eisernen sind mittendrin im Aufstiegskampf, eine starke Serie in der Rückrunde (3/1/0) hat die Hauptstädter auf den dritten Rang gespült. Und daran soll sich nichts ändern: "Wir wollen unseren Tabellenplatz um jeden Preis verteidigen", gab Trainer Jens Keller auf der Pressekonferenz am Mittwoch die Richtung vor. ... [weiter]
 
Union-Fans kritisieren Polizeieinsatz in Karlsruhe
Hat die Polizei vor dem Zweitligaspiel zwischen dem Karlsruher SC und Union Berlin am Sonntag Krawalle zwischen beiden Fanlagern verhindert? Die Gäste-Anhänger äußern Zweifel an dieser Version - sie fühlen sich ungerecht behandelt. ... [weiter]
 
Unglücksrabe Kinsombi bringt KSC auf die Verliererstraße
Mit einem 2:1-Auswärtssieg beim Karlsruher SC setzte Union Berlin seine Erfolgsserie fort, feierte den dritten Sieg im vierten Spiel in 2017 und schob sich an Braunschweig vorbei auf den dritten Tabellenplatz. Der KSC musste im Abstiegskampf dagegen einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Nach einem 0:2-Rückstand steckten die Badener nicht auf und kamen nach zwei Aluminiumtreffern zum verdienten Anschlusstor, doch zu mehr sollte es für das zweitschlechteste Heimteam nicht mehr reichen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Union Berlin - aktuelle Tabellenplatzierung (2. Bundesliga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   21   14 2 5   37:23 14   44
 
2   21   12 5 4   37:25 12   41
 
3   22   12 5 5   35:23 12   41
 
4   22   11 7 4   34:23 11   40
 
5   21   9 5 7   31:21 10   32

1. FC Union Berlin - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

1 von 3

Vereinsdaten

Vereinsname: TSC Berlin
Gründungsdatum: 20.01.1966
Mitglieder: 13.185 (30.09.2016)
Vereinsfarben: Rot-Weiß
Anschrift: An der Wuhlheide 263
12555 Berlin
Telefon: (0 30) 65 66 88 0
Telefax: (0 30) 65 66 88 66
E-Mail: verein@fc-union-berlin.de
Internet: http://www.fc-union-berlin.de
 
Präsident: Dirk Zingler
Präsidium: Jörg Hinze, Dirk Thieme
Geschäftsführer Lizenzierung: Oskar Kosche
Geschäftsführer Sport: Lutz Munack
Geschäftsführer Kommunikation: Christian Arbeit
Geschäftsführer Marketing: Jörg Taubitz
Leiter der Lizenzspielerabteilung: Helmut Schulte
Mannschaftsleiterin: Susanne Kopplin
Mannschaftsarzt: Dr. Tankred Haase
Physiotherapeut: Thomas Riedel, Frank Placzek, Hendrik Schreiber
Athletiktrainer: Martin Krüger
Co-Trainer: Sebastian Bönig, Henrik Pedersen
Torwarttrainer: Dennis Rudel
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun