Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Gogia aus 40 Metern: Union siegt bei Türkiyemspor
Nach der Zweitligasaison ist Union zu Gast bei verschiedenen Amateurvereinen. Der Auftritt gegen Türkiyemspor war das letzte Freundschaftsspiel der Eisernen vor der Sommerpause und zugleich das letzte Spiel von Andre Hofschneider als Trainer von Union. Zum Abschied zeigt sich sein Team in Torlaune. ... [zum Video]
 
Sobiech, Ducksch und Co.: Die Elf der Saison
Sobiech, Ducksch und Co.: Die Elf der Saison
Sobiech, Ducksch und Co.: Die Elf der Saison
Sobiech, Ducksch und Co.: Die Elf der Saison

 
Fürstner auf dem Löwen-Wunschzettel
In der Jugend spielte Stephan Fürstner für die "Roten", nun haben ihn die "Blauen" auf dem Wunschzettel. Der Mittelfeld-Rackerer des 1. FC Union Berlin ist dort nur noch bis zum 30. Juni gebunden und zählte in der vergangenen Saison nicht mehr zum Stammpersonal. Fürstner spielt bei den Planungen für eine mögliche Drittliga-Zukunft von 1860 München derzeit eine Rolle. Die Münchner müssen sich gegen den 1. FC Saarbrücken durchsetzen, um aus der Regionalliga Bayern aufzusteigen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Skrzybski-Wechsel noch im Mai?
Nach seiner 14-Tore-Saison zieht es Union Berlins Stürmer Steven Skrzybski in die Bundesliga. Das Eigengewächs kann die Eisernen dank einer Ausstiegsklausel für 3,2 Millionen Euro verlassen - diese läuft allerdings zum Ende des Monats aus. Derweil bemüht sich der Hauptstadt-Klub um einen Verbleib des Angreifer in Köpenick. Ziel ist es, den ohnehin noch bis 2020 laufenden Vertrag zu verbesserten Konditionen zu verängern und besagte Ausstiegsklausel zu streichen. Skrzybski verbrachte 18 seiner 25 Lebensjahre bei Union (seit 2000). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Unions Manager Ruhnert: Mit dem Hobby-Politiker in die Bundesliga
Er bezeichnet sich als Fan der Traditionsvereine, er ist Politiker der Linkspartei - und seit diesem Dienstag ist Oliver Ruhnert der neue Manager beim Zweitligisten 1. FC Union. Über seine Vorstellungen und Ziele äußerte sich der Geschäftsführer Profifußball im Rahmen seiner Präsentation in Köpenick. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Union Berlin - aktuelle Tabellenplatzierung (2. Bundesliga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
6   34   13 9 12   37:40 -3   48
 
7   34   13 9 12   52:56 -4   48
 
8   34   12 11 11   54:46 8   47
 
9   34   12 9 13   47:45 2   45
 
10   34   10 13 11   47:45 2   43

1. FC Union Berlin - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Social Media

Vereinsdaten

Vereinsname: TSC Berlin
Gründungsdatum: 20.01.1966
Mitglieder: 16.650 (21.06.2017)
Vereinsfarben: Rot-Weiß
Anschrift: An der Wuhlheide 263
12555 Berlin
Telefon: (0 30) 65 66 88 0
Telefax: (0 30) 65 66 88 66
E-Mail: verein@fc-union-berlin.de
Internet: http://www.fc-union-berlin.de
 
Präsident: Dirk Zingler
Präsidium: Jörg Hinze, Dirk Thieme, Oskar Kosche (Geschäftsführer Lizenzierung), Lutz Munack (Geschäftsführer Nachwuchs- und Amateurfußball)
Geschäftsführer: Oliver Ruhnert (Profifußball)
Geschäftsführer Kommunikation: Christian Arbeit
Geschäftsführer Marketing: Jörg Taubitz
Mannschaftsleiterin: Susanne Kopplin
Mannschaftsärzte: Dr. Tankred Haase, Dr. Matthias Plepp
Physiotherapeuten: Frank Placzek, Hendrik Schreiber, Thomas Riedel (Masseur)
Athletiktrainer: Martin Krüger
Co-Trainer: Sebastian Bönig
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine