Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.05.2009, 18:26

Rostock: Gledson und Myntti dürfen gehen

Zachhubers Hoffnung: Danielsson

Auch im elften Spiel ungeschlagen, Mission erfüllt: Trainer Andreas Zachhuber hat den FC Hansa zum dritten Mal nach 1999 und 2000 vor einem Abstieg gerettet. Und damit den Weg frei gemacht, die Personalplanungen für die kommende Saison zu realisieren.

Zachhubers Wunschspieler: Helgi Danielsson, isländischer Nationalspieler von IF Elfsborg Boras.
Zachhubers Wunschspieler: Helgi Danielsson, isländischer Nationalspieler von IF Elfsborg Boras.
© imagoZoomansicht

Die Verpflichtungen von Bradley Carnell (32/Karlsruhe), Enrico Neitzel (32/Emden) und Rückkehrer Marcel Schied (25/Braunschweig) sind perfekt. Mittelfeldspieler Carnell unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010. Für den VfB Stuttgart, Borussia Mönchengladbach und Karlsruhe bestritt der 38-malige südafrikanische Nationalspieler 134 Bundesliga- und 65 Zweitliga-Spiele.

Zachhuber möchte auch Tim Sebastian (25) zurückholen, der nach dem Abstieg des KSC ablösefrei wechseln kann. Den Wunschspieler fürs Mittelfeld hat Zachhuber, der seinen Vertrag bis 2011 verlängert hat, in Schweden gefunden. Helgi Danielsson (27), isländischer Nationalspieler (6 Einsätze) in Diensten von IF Elfsborg Boras, ist nach kicker-Informationen das Objekt der Begierde. Problem: Elfsborg will den vertraglich gebundenen Danielsson nicht ziehen lassen, die Gespräche laufen.

Vom Personal mit auslaufenden Verträgen sollen Enrico Kern (30), Krisztian Lisztes (32), Orestes (28) und Kevin Schindler (21) gehalten werden. Benjamin Lense (30), Heath Pearce (24), Kenneth Kronholm (23) Simon Tüting (21), Stefan Wächter (31), Regis Dorn (29), Tobias Rathgeb (27), Zafer Yelen (22) und wohl auch Sebastian Svärd (26) müssen gehen. Gledson (29) und Henri Myntti (27/beide Vertrag bis 2010) sollen sich neue Klubs suchen. Sonst droht die Versetzung ins Regionalliga-Team. "Wir haben diese Spieler darüber informiert, dass sie den FC Hansa verlassen können. Wer von ihnen bis zum Beginn der Vorbereitung am 29. Juni keinen neuen Verein findet, hat die Möglichkeit, in unserer zweiten Mannschaft zu trainieren", erklärte Manager René Rydlewicz am Mittwoch.

Oliver Hartmann

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
19.11. 10:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.11. 11:00 - -:- (-:-)
 
19.11. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.11. 18:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.11. 19:30 - -:- (-:-)
 
19.11. 20:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:45 SDTV Boca Juniors (ARG) - River Plate (ARG)
 
07:00 SKYS1 Tennis: ATP World Tour
 
07:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
08:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
08:30 EURO Snooker
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Entsetzen über geplanten Raubzug an der Fifa von: Kosto10 - 19.11.18, 05:35 - 21 mal gelesen
Re (5): Oha von: Baal1985 - 19.11.18, 00:34 - 29 mal gelesen
Re (12): OT Fahrverbote von: Webi1961 - 18.11.18, 23:41 - 38 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine