Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
11.05.2009, 12:00

1860: Abwehr schwächelt

Lienen steht bereit

Seit Wochen wurde darüber spekuliert, nun nimmt es immer konkretere Formen an: Ewald Lienen (55) soll neuer Trainer der Münchner "Löwen" werden.

Ewald Lienen
Ewald Lienen wird wohl neuer Trainer bei 1860 München.
© imagoZoomansicht

Noch halten sich allerdings die Beteiligten bedeckt. "Ich beschäftige mich im Moment nur damit, wie wir gemeinsam alle Kräfte mobilisieren und die Saison positiv beenden können", ist Manager Miki Stevic derzeit kein Kommentar zu Lienen zu entlocken.

Doch hinter den Kulissen sind sich der Ex-Trainer von Duisburg, Rostock, Köln, Borussia Mönchengladbach und Hannover 96 mit 1860 weitgehend einig. Die Vorgehensweise ist klar: Erst soll der aktuelle Trainer Uwe Wolf den Klassenerhalt schaffen, dann erst will der Verein bekanntgeben, wer der neue Coach ist.

Zuletzt hatte Lienen Panionios Athen trainiert (2006-2008), löste aber nach internen Problemen mit Spielern und Vorstand im vergangenen November seinen Vertrag auf. Vor wenigen Tagen erst lehnte er ein Angebot des zyprischen Vereins Anorthosis Famagusta ab.

zum Thema

Liga

2. Bundesliga

Vereinsinfo

1860 München

Trainersteckbrief

Uwe Wolf

Klar ist: Lienen kommt nur in Liga zwei. Drei Spiele (in Wehen, gegen Aachen und in Nürnberg) stehen noch aus und betrachtete man sich die Form aus dem Rostock-Spiel wird einem angst und bange.

Vor allem die Abwehr spielt derzeit unterirdisch. In der Hinrunde noch mit der besten Abwehr (17 Tore), stellen die Münchner die zweitschlechteste Hintermannschaft der Rückrunde (26 Tore).

Hoffnung fürs Wehen-Spiel macht Sascha Rösler, der sich nach einer Auszeit von zwei Wochen (individuelles Fitness-Training) mit seinem Freistoß-Hammer eindrucksvoll zurückmeldete.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 17. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
13
8x
 
2.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
16
8x
 
3.
Wulnikowski, Robert
Wulnikowski, Robert
Würzburger Kickers
17
8x
 
Rensing, Michael
Rensing, Michael
Fortuna Düsseldorf
17
8x
 
5.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
15
6x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:00 SDTV Roda JC Kerkrade - Feyenoord Rotterdam
 
14:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
14:15 EURO Tennis
 
14:45 EURO Tennis
 
15:00 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Baba verletzt von: Frankyman - 18.01.17, 13:30 - 5 mal gelesen
Re (2): Baba verletzt von: Frankyman - 18.01.17, 13:28 - 6 mal gelesen
Re (2): Caicara geht in die Türkei von: Linden06 - 18.01.17, 13:11 - 17 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun