Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.04.2009, 13:25

Nürnberg: Zwei Spiele gesperrt

Mintal kommt glimpflich davon

Eine lange Sperre war für Marek Mintal befürchtet worden, der Torjäger drohte dem 1. FC Nürnberg im Aufstiegsrennen nach seiner Roten Karte in Frankfurt (1:2) nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Doch der Wiederholungstäter kam nach seinem zweiten Feldverweis in dieser Spielzeit einigermaßen glimpflich davon. Das DFB-Sportgericht sperrte den 31-Jährigen für zwei Pflichtpartien.

Schiedsrichter Christian Fischer schickt Marek Mintal vom Platz.
"Raus da!" Schiedsrichter Christian Fischer schickt Marek Mintal vom Platz.
© imagoZoomansicht

Laut DFB wird Mintal wegen Beleidigung des Schiedsrichter-Assistenten in einem leichteren Fall mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt. Der 1. FC Nürnberg hat der Strafe zugestimmt. Damit ist klar, dass Mintal zwar in den zwei brisanten Derbys gegen Ingolstadt und vor allem beim Nachbarn SpVgg Greuther Fürth nicht dabei sein wird, beim Saisonendspurt gegen Osnabrück, in Rostock und gegen 1860 München dem Club aber wieder helfen könnte.

Für die Franken geht es dennoch darum, die Ausfälle von Mintal und des ebenfalls Rot-gesperrten Isaac Boayke zu kompensieren, zudem ist ja auch noch Kapitän Andreas Wolf (Meniskus-OP) zu ersetzen. Neben dem Ausfall der drei Leistungsträger wirft auch der Rückschlag mit der Niederlage beim FSV Frankfurt Fragen auf. Vor allem, wie die junge Mannschaft in der entscheidenden Saisonphase damit umgeht. Vor Wochenfrist nach furioser Aufholjagd noch Zweiter, nun wieder auf Rang vier abgerutscht. Kann sie gegen Ingolstadt sofort eine Reaktion in Form eines Sieges zeigen? Das wird sich am Sonntag ab 14 Uhr zeigen.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 15. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Nyland, Örjan
Nyland, Örjan
FC Ingolstadt 04
11
5x
 
2.
Flekken, Mark
Flekken, Mark
MSV Duisburg
14
5x
 
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
14
5x
 
4.
Schuhen, Marcel
Schuhen, Marcel
SV Sandhausen
15
5x
 
5.
Wolf, Raphael
Wolf, Raphael
Fortuna Düsseldorf
10
4x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:50 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
08:50 SDTV A-League Hour
 
09:00 ARD Sportschau
 
09:00 EURO Nordische Kombination
 
09:10 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): 365 Tage Hoeneß-Comback von: Blaubarschbube - 25.11.17, 08:08 - 19 mal gelesen
Re (4): Gute Nacht-Forum 2.0 von: Blaubarschbube - 25.11.17, 08:06 - 13 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine