Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
19.01.2009, 09:14

Kaiserslautern: Bayern-Gastspiel lockt über 42000 an - Fuchs gefällt

Kuntz stellt Husejinovic-Verpflichtung zurück

Rekordmeister München zieht wie eh und je auf dem Betzenberg. Heute, 19 Uhr, gehts im Testspiel nur ums Prestige. Doch über 42000 verkaufte Karten und eine Live-Übertragung (Eurosport) bescheren dem 1. FCK eine Einnahme von geschätzten 500.000 Euro.

Danny Fuchs und Peter Pacult
Gute Karten im Stammplatzkampf: FCK-Neuzugang Danny Fuchs (hier im Gespräch mit Peter Pacult).
© imagoZoomansicht

"München kommt zu sehr fairen Bedingungen. Unter dem Strich bleibt für uns einiges hängen", ist Vorstandschef Stefan Kuntz dankbar. Der unverhoffte Geldsegen ermöglichte dem Aufstiegsanwärter notwendige Verstärkungen.

Eine vierte geplante Neuverpflichtung nach Danny Fuchs, Jiri Bilek und Fabian Müller liegt vorerst auf Eis. Ob Offensivtalent Said Husejinovic (20) bis Saisonende von Werder Bremen ausgeliehen wird, ist momentan eher fraglich. Einmal, weil Kai Hesse gesundheitliche Rätsel (Grippe, Kopfschmerzen) aufgibt und nicht absehbar ist, wann der Ex-Hoffenheimer wieder einsatzfähig ist. Fiele er länger aus, bestünde im Sturm eher Handlungsbedarf als im offensiven Mittelfeld. Dort empfahl sich beim Turniersieg im Trainingslager auf Zypern (2:1 im Finale gegen Cottbus/Tore Lakic, Fuchs) vor allem Bochums Leihgabe für einen Platz in der Startelf.

Ein zusätzlicher Transfer ist auch mit davon abhängig, wie die Zukunft von Sven Müller, Sebastian Reinert und Christopher Lamprecht aussieht. Das Trio ist in Lautern aufs Abstellgleis geraten. Bewegung scheint zumindest im Fall Müller. Der Ex-Nürnberger, der sich bei den Amateuren fit hält, spielt seit Sommer keine Rolle mehr - trotz Vertrages bis 2010.

Uli Gerke

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

  Heim   Gast Erg.
16.01. 15:00 - -:- (-:-)
 
16.01. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
16.01. 16:30 - -:- (-:-)
 
16.01. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
16.01. 17:30 - -:- (-:-)
 
16.01. 18:00 - -:- (-:-)
 
16.01. 20:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 17. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
13
8x
 
2.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
16
8x
 
3.
Wulnikowski, Robert
Wulnikowski, Robert
Würzburger Kickers
17
8x
 
Rensing, Michael
Rensing, Michael
Fortuna Düsseldorf
17
8x
 
5.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
15
6x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
14:45 EURO Tennis
 
15:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
15:00 SDTV Greatest Club Teams
 
15:30 SDTV FC Reading - Queens Park Rangers
 
15:45 EURO Springreiten
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Horst statt Hansi von: jekimov - 16.01.17, 14:30 - 4 mal gelesen
Re: Terrence Boyd ist auf dem Markt von: opul - 16.01.17, 13:58 - 26 mal gelesen
Re (3): Schalke in Chemnitz von: SteveGerrad - 16.01.17, 13:54 - 28 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun