Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.07.2008, 11:28

Nürnberg: Areva als Trikotsponsor

Mintal unterschreibt Vertrag bis 2011

"Wir sind der Club" steht derzeit auf den Trikots des Club. Doch damit ist jetzt Schluss. Ab sofort ziert das Logo des vor allem auf Kernkraft spezialisierten französischen Konzerns Areva die Brust der Zweitligakicker. Unterdessen ist klar, dass Marek Mintal noch lange für die Franken auf Torejagd gehen wird. Der slowakische Publikumsliebling verlängert seinen Vertrag bis 2011.

Marek Mintal
Neuer Vertrag: Marek Mintal, Ex-Bundesliga-Torschützenkönig, will bis mindestens 2011 in Nürnberg bleiben.
© imagoZoomansicht

"Wir haben uns geeinigt, ich unterschreibe in den nächsten Tagen einen neuen Vertrag bis 2011 mit Option", verrät der Slowake, der 2003 aus Zilina kam. Der Vertrag (bislang bis 2010) verlängert sich bei einer bestimmten Anzahl von Einsätzen und beinhaltet nicht die zunächst angedachte Weiterbeschäftigung nach dem Karriereende. "Ich weiß ja gar nicht, ob die handelnden Personen dann noch die gleichen sind", sagt Sportdirektor Martin Bader. "Wenn ja, und wenn er seine Karriere hier beendet, dann findet sich aber bestimmt etwas als Scout oder im Jugendbereich."

Für Andreas Wolf, der laut spanischen Medien das Interesse von Racing Santander geweckt haben soll, ist laut Bader keine Offerte eingegangen. Ivan Saenko sucht derweil in Russland auf eigene Faust einen neuen Verein, der Stürmer kann für drei Millionen Euro gehen.

Areva neuer Hauptsponsor

Nach dem Abschied des fränkischen Bekleidungsunternehmens "mister * lady" als Trikotsponsor des Club, liefen die Profis in der Verbereitung bislang mit dem Slogan "Wir sind der Club" auf der Brust auf. Damit ist jetzt Schluss. Ab sofort ziert das Logo des vor allem auf Kernkraft spezialisierten französischen Konzerns Areva das Shirt der Zweitligakicker.

Areva verzeichnete im Jahr 2007 einen Umsatz von 3,2 Mrd Euro und beschäftigt weltweit ca. 22.000 Mitarbeiter. Seit der Übernahme der Kraftwerkssparte KWU von Siemens ist Arvea auch in Franken verwurzelt. In Erlangen arbeiten knapp 3000 Menschen für den Energieriesen.

Der Club erhält geschätzte zwei Millionen Euro pro Jahr für den langfristig angelegten Deal.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
11.12. 10:00 - -:- (-:-)
 
11.12. 12:00 - -:- (-:-)
 
11.12. 13:45 - -:- (-:-)
 
11.12. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
11.12. 14:30 - -:- (-:-)
 
11.12. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:40 SP1 SPORT CLIPS
 
06:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
07:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
07:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
08:00 SDTV 250 Great Goals
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Reinhard Calli Calmund von: bolz_platz_kind - 11.12.18, 00:29 - 40 mal gelesen
Tippspiel Auswertung 16. Spieltag 2018/2019 von: jenne66 - 11.12.18, 00:05 - 20 mal gelesen
Re: Reinhard Calli Calmund von: jekimov - 11.12.18, 00:00 - 44 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine