Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
24.01.2019, 12:34

FCH-Dauerbrenner wohl zurück in zentraler Rolle

Heidenheims Theuerkauf: stabil und variabel

Sechs Tage vor dem Start der Rest-Rückrunde tobt beim 1. FC Heidenheim der Konkurrenzkampf. Gleich für drei Positionen kommt Norman Theuerkauf in Frage. Der Allrounder trug bislang maßgeblich zur Stabilität der FCH-Defensive bei und sollte auf einer von drei Positionen gesetzt sein. Wo genau, darüber dürfte die Generalprobe am Freitagnachmittag Aufschluss geben.

Norman Theuerkauf
Defensiv-Allrounder: Heidenheims Norman Theuerkauf.
© picture allianceZoomansicht

Am Donnerstag feiert Theuerkauf seinen 32. Geburtstag. Mit der Erfahrung aus 29 Bundesliga-, 178 Zweitliga- und 57 Drittliga-Spielen sowie seiner Flexibilität hat er sich auch in Heidenheim längst unverzichtbar gemacht: Der Linksfuß kann als Sechser, Linksverteidiger und Innenverteidiger auflaufen und kam in 18 Spielen der laufenden Spielzeit auf allen drei Positionen zum Einsatz. Dabei kam der 1,83-Meter-Mann auf einen kicker-Notenschnitt von 3,39. Hinzu kommen zwei Spiele im DFB-Pokal - Theuerkauf verpasste damit keine einzige Spielminute in der Saison 2018/19 und ist der Dauerbrenner beim FCH.

Dass Trainer Frank Schmidt beim Rest-Rückrunden-Auftakt gegen Holstein Kiel am Mittwoch (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) erneut auf Theuerkauf baut, gilt als sehr wahrscheinlich. Trug der Linskfuß doch maßgeblich dazu bei, dass sich die Defensive der Schwaben (23 Gegentore) im Vergleich zum Vorjahr wieder merklich stabilisierte. Nach der Rückkehr von Linksverteidiger Arne Feick könnte Theuerkauf erneut ins Zentrum rücken, womöglich sogar auf seine ursprünglich angedachte Rolle als defensiver Mittelfeldspieler. Dort nämlich fällt Sebastian Griesbeck mit einem doppelten Bänderriss im linken oberen Sprunggelenk wohl länger aus.

Ein Vorbote könnte die Generalprobe am Freitagnachmittag (14 Uhr) sein. Dann kommt mit dem SC Austria Lustenau ein österreichischer Zweitligist auf den Schlossberg.

cru/tl

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Heidenheim
Gründungsdatum:01.01.2007
Mitglieder:2.589 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Rot-Blau-Weiß
Anschrift:Schloßhaustraße 162
89522 Heidenheim a. d. Brenz
Telefon: (0 73 21) 9 47 18 46
Telefax: (0 73 21) 9 47 18 01
E-Mail: info@fc-heidenheim.de
Internet:http://www.fc-heidenheim.de/

weitere Infos zu Theuerkauf

Vorname:Norman
Nachname:Theuerkauf
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Heidenheim
Geboren am:24.01.1987


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine