Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.01.2019, 15:25

SGD beendet Testspielphase in Belek

Dresden ohne Sieg gegen Aarau und Zürich

Im Wintertrainingslager im türkischen Belek unterlag Dynamo Dresden im dritten Testspiel dem FC Aarau mit 0:1. Gegen den Grasshopper Club Zürich kam die Mannschaft von Maik Walpurgis nicht über ein 0:0 hinaus.

Lucas Röser (l.), Maik Walpurgis, Brian Hamalainen (r.)
Magere Ausbeute: Dynamo Dresden erzielte aus vier Testspielen im Wintertrainingslager in Belek einen Sieg.
© imagoZoomansicht

Dynamo Dresden traf unter regnerischen Bedingungen auf den FC Aarau und verlor gegen den Schweizer Zweitligisten mit 0:1. SGD-Trainer Maik Walpurgis nutzte die Testgelegenheit und platzierte zwei U19-Spieler (Vasil Kusej und Luca Shubitidze) in die Startformation.

Mit Justin Jacob und Eunsa Jeong schickte der Coach in der zweiten Hälfte noch zwei weitere A-Junioren mit in die Partie. In der 70. Minute machte Marco Schneuwly den Unterschied und netzte nach einer Flanke per Kopf zum Siegtor ein.

"Das haben wir uns anders vorgestellt, aber im vorderen Drittel fehlte die letzte Konsequenz und Genauigkeit. Trotzdem haben wir unter den Bedingungen gut gekämpft", so der Dynamo-Keeper Patrick Wiegers.

Tim Boss zog positive Schlüsse

Im vierten und abschließenden Testspiel maß sich die Walpurgis-Elf mit dem Schweizer Rekordmeister Grasshopper Club Zürich. Im intensiven Spiel setzte sich keine der beiden Teams mit einem entscheidenden Tor durch und trennten sich somit mit einem 0:0. Der zur zweiten Halbzeit eingesetzte Dynamo-Keeper Tim Boss verhinderte zu Beginn der zweiten Hälfte mit seiner Parade einen Gegentreffer und zog positive Schlüsse:

"Es war ein sehr intensives Spiel, es ging sehr gut zur Sache. Wir hatten die Mehrzahl an Chancen - haben zwar kein Tor gemacht - aber die Null gehalten. Das war auch nochmal wichtig. Rundum war es ein gelungener Test."

caz

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Dynamo Dresden
Gründungsdatum:12.04.1953
Mitglieder:22.240 (30.06.2018)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Lennéstraße 12
01069 Dresden
Telefon: (03 51) 4 39 43 0
Telefax: (03 51) 4 39 43 13
E-Mail: verein@dynamo-dresden.de
Internet:http://www.dynamo-dresden.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine