Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.12.2018, 14:12

Hamburg: "Haben uns die Hinrunde sicher anders vorgestellt"

Becker springt Youngster Arp zur Seite

Der Hamburger SV hat sich die Herbstmeisterschaft gesichert, ist unter Neu-Trainer Hannes Wolf weiter unbesiegt und marschiert unbeirrt Richtung direkter Wiederaufstieg. Der Anteil des vor der Saison als großer Hoffnungsträger geltenden Talents Fiete Arp am Erfolg der Hanseaten fiel weitaus geringer aus als gedacht. Sportvorstand Ralf Becker (48) sieht die stockende Entwicklung des 18-jährigen jedoch gelassen und nimmt Arp im Gespräch mit dem kicker in Schutz.

"Er bekommt die nötige Geduld und Zeit": HSV-Sportvorstand Ralf Becker über Fiete Arp.
"Er bekommt die nötige Geduld und Zeit": HSV-Sportvorstand Ralf Becker über Fiete Arp.
© imagoZoomansicht

Arp debütierte in der vergangenen Saison als 17-Jähriger in der Bundesliga als Profi und entfachte einen wahren Hype um seine Person, auch wenn er den erstmaligen Abstieg des HSV aus der Beletage nicht verhindern konnte. In dieser Spielzeit aber stagnierte die sportliche Entwicklung des Sturmjuwels. Zehn Einsätze in Liga zwei, drei Partien in der Regionalliga, zwei Spiele im DFB-Pokal stehen zu Buche.

In der 2. Liga gelang Arp noch kein Treffer für den Spitzenreiter. "Bei allem Hype, der vor einem Jahr um ihn entstanden ist, sollten wir nie vergessen: Fiete ist immer noch ein sehr junger Spieler", sagte Becker und nahm das wohl größte Talent des Klubs in Schutz.

"Klar ist: Sowohl er als auch wir haben uns die Hinrunde sicher anders vorgestellt. Aber die Erwartungen an ihn sind wahnsinnig hoch", so Becker: "Er gibt Gas, wird dies auch in der Vorbereitung tun. Und er bekommt die nötige Geduld und Zeit, um mit uns eine richtig gute Rückrunde zu spielen."

Am Sonntag gastiert der Hamburger SV zum Rückrundenauftakt bei Holstein Kiel und will sich nicht nur für die 0:3-Pleite in der Hinrunde revanchieren, sondern auf Platz 1 in die Winterpause gehen. Arp wird das Nordduell wegen eines Infekts verpassen.


Was HSV-Sportvorstand Ralf Becker über die Herbstmeisterschaft der Hanseaten denkt, was er von Kapitän Aaron Hunt hält und was er von Wintereinkäufen hält, lesen Sie im Interview in der aktuellen Donnerstagausgabe des kicker.

mas/sw

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Arp

Vorname:Fiete
Nachname:Arp
Nation: Deutschland
Verein:Hamburger SV
Geboren am:06.01.2000

weitere Infos zu Wolf

Vorname:Hannes
Nachname:Wolf
Nation: Deutschland
Verein:Hamburger SV


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine