Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.12.2018, 14:51

Hector vor Rückkehr in den Kader

Anfang: "Herbstmeister? Ich brauche das nicht"

Viel wurde gesprochen über die Montagsspiele der 2. Liga in den vergangenen Tagen, selten gut, doch Jonas Hector freut es, dass die Partie des 1. FC Köln erst in drei Tagen stattfindet. Dies aus ganz pragmatischen Gründen.

Markus Anfang und Jonas Hector
Der Coach und sein Kapitän: Markus Anfang und Jonas Hector (re.) im Gespräch.
© imagoZoomansicht

Seine Adduktorenverletzung ist mittlerweile so weit abgeklungen, dass er am Mannschaftstraining teilnehmen kann, allerdings ist noch Vorsicht geboten, wobei jeder Tag hilft: "Wir werden ihn nach der Einheit durchchecken und dann mit den Physiotherapeuten Rücksprache halten" so Markus Anfang am Freitag.

Erzwingen will man freilich nichts: "Er soll nachhaltig fit bleiben." Möglich also, dass der Kapitän gegen den 1. FC Magdeburg wieder an Bord ist und seine angestammte Linksverteidigerposition einnehmen kann. Auf der anderen Seite soll Marcel Risse spielen, bei ihm hofft der Trainer, dass er sich am Samstag nach überstandenen Rückenproblemen zurückmeldet.

Vergleiche mit Jahn Regensburg

Die Kölner erwarten einen Gegner, der - ähnlich wie zuletzt Regensburg - versuchen wird, "uns den Spaß am Fußball zu nehmen", so Anfang, dabei gilt als Warnung: "Sie haben gegen Union Berlin und Bochum gepunktet." Dies soll in Köln nicht gelingen, der Trainer sieht sein Team gefestigter als noch vor Wochen: "Die Entwicklung ist gut. Wir haben uns kontinuierlich weiterentwickelt." Zu diesem Prozess habe auch die Durststrecke von vier Spielen ohne Sieg gehört: "Wir sind wieder rausgekommen. So etwas gehört dazu."

In der vergangenen Saison war ich mit Kiel Herbstmeister. Am Ende sind wir nicht aufgestiegen.Markus Anfang

Dass die Kölner den Blick zur Konkurrenz wenden, ist nur natürlich. Den ohnehin überaus inoffiziellen Herbstmeister-Titel haben sie dabei nicht im Fokus. Aus gutem Grund, Anfang spricht aus Erfahrung: "In der vergangenen Saison war ich mit Kiel Herbstmeister. Am Ende sind wir nicht aufgestiegen. Ich brauche das nicht, wenn wir dafür aufsteigen."

Dazu allerdings braucht es Siege. Die will der FC einfahren, möglichst zwei am Stück vor Weihnachten. Wenn dann am Ende Platz eins herausspringt, wird sich auch niemand beschweren.

Frank Lußem

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

2. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Hamburger SV24:1637
 
21. FC Köln45:1936
 
31. FC Union Berlin27:1231
 
4FC St. Pauli26:2131
 
5Holstein Kiel31:2427
 
61. FC Heidenheim28:2227
 
7SC Paderborn 0736:2825
 
8VfL Bochum25:2124
 
9Jahn Regensburg29:2723
 
10SpVgg Greuther Fürth21:3123
 
11Dynamo Dresden20:2622
 
12Erzgebirge Aue22:2319
 
13SV Darmstadt 9821:2719
 
14Arminia Bielefeld21:2618
 
15MSV Duisburg15:3013
 
16SV Sandhausen18:2712
 
171. FC Magdeburg19:3111
 
18FC Ingolstadt 0416:3310

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine