Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
18.10.2018, 23:43

Regensburg peilt das fünfte Spiel in Folge ohne Niederlage an

Jahn: Breite Brust - und Respekt vor den Lilien

Am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) empfängt Regensburg den SV Darmstadt 98. Während beim Jahn zuletzt die Formkurve klar nach oben zeigte (3/1/0), haben die Lilien ihren anfangs erfolgreichen Weg längst verlassen (0/1/4). Doch sowohl Asger Sörensen als auch Benedikt Saller warnen vor dem SV 98.

Benedikt Saller und Asger Sörensen (v.li.)
Mit Regensburg in der Erfolgsspur: Benedikt Saller und Asger Sörensen (v.li.).
© imagoZoomansicht

Darmstadt reist mit fünf sieglosen Spielen im Gepäck nach Regensburg, zuletzt gab es gar vier Niederlagen am Stück. Die Elf von Trainer Dirk Schuster hat in der Länderspielpause ihre Wunden geleckt und kann auch wieder auf Slobodan Medojevic zurückgreifen, der seine muskulären Probleme überwunden hat. Gut für die Lilien, den der Jahn wartet mit breiter Brust im heimischen Stadion.

Vier Spiele ist der SSV ungeschlagen, zehn Punkte wanderten nach dem nicht ganz so geglückten Saisonstart auf die Habenseite, 14 sind es insgesamt. "Wir haben in den vier Spielen gezeigt, zu was wir im Stande sind", gibt Saller auf JAHN.TV der Konkurrenz zu denken, er selbst ist gegen Darmstadt wieder einsatzbereit. Beim 1:1 in Fürth musste er aufgrund eines Magen-Darm-Problems passen, in den vorangegangen acht Partien stand er jeweils in der Startelf - siebenmal über 90 Minuten.

Man sieht, dass in der Liga jeder jeden schlagen kann.Benedikt Saller

Er habe sich wieder "gut erholt", meinte der Abwehrspieler, der trotz der Niederlagenserie der Darmstädter Respekt vor dem Gegner hat. "Man sieht, dass in der Liga jeder jeden schlagen kann. Darmstadt wird, wie wir auch, am Sonntag alles investieren."

Saller hofft auf drei Punkte

Das glaubt auch sein Teamkollege, neben Saller ein feste Größe in der Viererkette der Oberpfälzer. Er sieht in der Schuster-Elf "eine gute und sehr kompakte Mannschaft. Das wird schwierig für uns. Aber ich hoffe, dass wir zuhause die drei Punkte holen können". Mit einem Dreier könnte sich Regensburg weiter nach oben arbeiten, bei einer Niederlage wäre Darmstadt bis auf einen Zähler am Jahn dran.

nik

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Saller

Vorname:Benedikt
Nachname:Saller
Nation: Deutschland
Verein:Jahn Regensburg
Geboren am:22.09.1992

weitere Infos zu Sörensen

Vorname:Asger
Nachname:Sörensen
Nation: Dänemark
Verein:Jahn Regensburg
Geboren am:05.06.1996


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine