Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.10.2018, 12:03

Youngster muss aussetzen

Außenband-Verletzung: HSV bangt um Arp

Der Hamburger SV muss am Wochenende möglicherweise ohne Youngster Fiete Arp auskommen. Am Dienstag fehlte der Stürmer im Training.

Fiete Arp
Auf der Kippe: Fiete Arp hat sich verletzt.
© imagoZoomansicht

Wie der Bundesliga-Absteiger via Twitter mitteilt, hat sich Arp eine Teilruptur des vorderen Außenbandes im Sprunggelenk zugezogen und steht für das Heimspiel gegen Verfolger Bochum (Sonntag, 13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf der Kippe. Eine Entscheidung werde es in den kommenden Tagen geben.

Arp, der seinen Vertrag im Sommer um ein Jahr verlängert hatte und nicht zum FC Bayern ging, wartet in der laufenden Zweitliga-Saison noch auf seinen ersten Treffer. Zu Beginn der Spielzeit war der 18-Jährige noch für die zweite Mannschaft in der Regionalliga Nord aufgelaufen und traf in drei Partien dreimal.

Bei seinem Saisondebüt für die Profis steuerte Arp eine Vorlage zum wilden 3:2 gegen den 1. FC Heidenheim bei.

mkr

Tabellenrechner 2.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Arp

Vorname:Fiete
Nachname:Arp
Nation: Deutschland
Verein:Hamburger SV
Geboren am:06.01.2000


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine