Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.08.2018, 13:37

Wadenprobleme beim Kapitän

Hunt fehlt dem HSV - Arp trotzdem nicht nominiert

Der Hamburger SV muss zum Saisonauftakt gegen Holstein Kiel auf Aaron Hunt verzichten. Fiete Arp bleibt trotzdem in der zweiten Mannschaft.

Fiete Arp und Aaron Hunt
Weder noch: Fiete Arp und Aaron Hunt sind beim Auftakt gegen Kiel nicht dabei.
© imagoZoomansicht

Am Freitagmittag vermeldete der HSV via Twitter sein Aufgebot für die Premieren-Partie in der 2. Liga. Im Nordderby gegen Kiel ist zum Beispiel WM-Fahrer Albin Ekdal dabei, auch Pierre-Michel Lasogga zählt zum Aufgebot.

Für den Kapitän hat die Zeit dagegen nicht gereicht: Hunt, der zuletzt über Wadenprobleme geklagt hatte, wird das Flutlichtspiel von der Tribüne verfolgen müssen. Da ergeht es Fiete Arp anders; der Youngster, der seinen Vertrag kürzlich um ein Jahr verlängert hatte, wird auflaufen - allerdings knapp zwei Stunden früher.

Um 19 Uhr hat auch die zweite Mannschaft ein Derby vor der Brust: Beim SV Werder II soll Arp zum zweiten Saisonsieg beitragen. Am Dienstag hatte der Angreifer mit einem Traumtor für den ersten Erfolg gesorgt.

mkr

kicker-Bundesliga Sonderheft
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hunt

Vorname:Aaron
Nachname:Hunt
Nation: Deutschland
Verein:Hamburger SV
Geboren am:04.09.1986

weitere Infos zu Arp

Vorname:Fiete
Nachname:Arp
Nation: Deutschland
Verein:Hamburger SV
Geboren am:06.01.2000


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine